»Art Biography – Margot Pilz. Leben. Kunst.«

Bücher zu gewinnen!

Die in den Niederlanden geborene, jüdischstämmige Künstlerin Margot Pilz gilt als Feministin der ersten Stunde. In ihrem Werk griff sie außerdem früh Themen wie Umweltschutz und Digitalisierung auf. Nina Schedlmayer zeichnet in »Art Biography – Margot Pilz. Leben. Kunst.« das Leben dieser Vordenkerin nach, die als Kind in ein japanisches Internierungslager verschleppt wurde und nach dem Krieg als junge Frau ins graue Wien kam.

Wir verlosen drei Exemplare.

Einfach folgende Frage beantworten:

Passend zum Buch, aber unabhängig davon, eröffnet im Oktober die Ausstellung »Margot Pilz. Selbstauslöserin« in Krems. In welchem Museum? (erforderlich)