Digitale Transformationen

Bücher zu gewinnen!

Im Rahmen des Symposiums »Digitale Transformationen – Gesellschaft, Bildung und Arbeit im Umbruch« lässt die Universität für angewandte Kunst gemeinsam mit der Forum Morgen Privatstiftung Artificial-Intelligence-ExpertInnen, Medienkunst-Zampanos und eine Roboterpsychologin Grundsatzüberlegungen zu den Auswirkungen des technologischen Wandels auf unseren Alltag anstellen – am 29. November in der neu eröffneten Dependance der Angewandten in der Vorderen Zollamtsstraße 7, in 1030 Wien. Details zur Veranstaltung findet ihr hier.

Rund um das Symposium erscheint im Brandstätter Verlag auch eine Publikation mit dem Titel »Digitale Transformationen – Gesellschaft, Bildung und Arbeit im Umbruch«. Wir verlosen drei Exemplare.

Einfach folgende Frage beantworten:

Wie heißt die künstliche Intelligenz, die in der »Terminator«-Reihe den Fortbestand der Menschheit bedroht? *