Back in Black

Knackige Riffs, hymnische Texte über Sex und Girls. AC/DC touren wieder. Die Australier haben die Gigs für ihre Europa-Tournee bekannt gegeben, die Ticket-Bombe ist bereits gezündet. Das Gute dabei? Ein Termin für Österreich steht.

25 Konzerte quer durch Europa sollen es werden. Darunter Gigs in München, Dresden und Köln. Viele davon sind bereits ausverkauft, ein Zusatztermin ist schon in Planung. Für Österreich werden die Rocklegenden am 14. Mai nach Zeltweg in die Steiermark kommen. Nach einem Konzert für 54.000 hungrige Fans im Jahr 2009 und dem Rekordgig 2010 mit 95.000 Besuchern in Wels, soll die Show für 2015 noch größer, noch lauter werden. 150.000 Glückliche sollen es 2015 werden, die Tickets für AC/CD live in Österreich bekommen können.

Was macht die Band immer noch so begehrt

40 Jahren schon sind die Rock-Veteranen auf ihrer Mission. Heuer ist ihr neuestes Album "Rock or Bust" erschienen. Und ja, das neue Album klingt wie das letzte und vorletzte und überhaupt seine 14 Vorgänger. Und ja, das hätte man früher seltsam gefunden, aber wenn alle Musik über Apps mittlerweile überall verfügbar ist, machen auch junge Bands heute Musik, die so klingt wie früher. Und so gut man die Riffs der Band kennt, so unverwechselbar sind sie. Eigentlich Ikonen der Popkultur. Setzt der erste Akkord ein, weiß man sofort, um wen es sich handelt. Das setzt Erinnerungen frei von vergangenen Nächten und Exzessen.

Die Besatzung hat sich in den letzten Jahren oftmals verändert, Sex, Drugs & Rock and Roll hinterlassen eben auch ihre Spuren. Doch über allem thront Angus Young in Schuluniform und seinem Baby, der roten Gibson SB, in der Hand. Der Frontmann elektrisiert. Etwas schlechter erging es dem langjährigen Gitarristen Malcolm Young. Er erlitt vor dem Sommer einen Schlaganfall, der sein Kurzzeitgedächtnis beeinträchtigt. Deshalb verliess er im Anschluss daran die Band.

Wie wir Angus Young und seine Crew kennen, werden vermutlich weitere Alben folgen. Ob man jedoch die Gelegenheit bekommt, eine der bekanntlich besten Live-Bands der Welt noch des Öfteren sehen und hören zu dürfen, darf zumindest leise angezweifelt werden. Selbst wenn eine Armade aus Ärzten mit Wässerchen und Tinkturen und Sauerstoffzelt mitreisen, muss man so viel Stark- und Wechselstrom erst einmal verarbeiten.

In diesem Sinne, let there be rock.

AC/DC spielen 2015 eine Show in Österreich, am 14. Mai am Gelände des Österreich Grand Prix‘ in Zeltweg. Die begehrten AC/DC Tickets dazu gibt es hier.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...