Allgemein Interview

Wie bringt man Menschen dazu, nachhaltig zu handeln? – 25 Fragen zur Gegenwart (7/25)

Die Klimakrise ist eine der größten globalen Heraus­forderungen des 21. Jahr­hunderts – und längst auch in Österreich spürbar, etwa in Form von Wald­bränden oder der gestie­genen Hochwasser­gefahr. Absichts­erklärungen gibt es viele, am konkreten Handeln scheitert es hingegen oft. Nicht nur in der Politik. Wie man Menschen zu nach­haltigem Handeln bewegen kann, weiß die Umwelt­psychologin Isabella Uhl-Hädicke.