Copyright by Drohne

Bereits zum dritten Mal wurden beim International Drone Photography Contest 2016 die besten Drohnenfotos gekührt. Die spektulären Gewinnerfotos und einige ausgewählte weitere Einreichungen seht ihr hier…

Share with your friends










Submit

Um Fotografie der außergewöhnlicheren Art geht es beim International Drone Photography Contest. Eingereicht werden, wie der Name bereits vermuten lässt, ausschließlich Fotos, die mittels Drohnen aufgenommen wurden. Das Wort Drohne ist in der Gesellschaft durch militärische Einsätze oft negativ besetzt, weshalb man im deutschen Sprachgebrauch in Bezug auf Fotografie oft von Multikoptern spricht. Das Fotografieren mit den kleinen unbemannten Flugobjekten erfreut sich immer größerer Beliebtheit – vor allem, weil dadurch Fotografie aus neuen Perspektiven möglich wird.

Ein schwieriges Vorhaben das sich jedoch lohnt, wie die spektakulären Aufnahmen zeigen. Von 30. Mai bis 30. Juni wurden bei dem Wettbewerb 5.900 Bilder aus 28 Ländern in den drei Kategorien "Nature-Wildlife", "Sports Adventures" und "Travel" eingereicht. Über die Gewinner entschieden Patrick Witty und Emanuel Ascoli von National Geography in Zusammenarbeit mit der Plattform Dronestagram.

Übrigens: Wer in Österreich an Drohnenfotografie interessiert sein sollte, muss sich an ein engmaschiges Regelwerk der Flugverkehrsbehörde Austro Control halten. Die maximale Flughöhe von Multikoptern darf 150 Meter nicht übersteigen, Fluggeräte unter 250 Gramm benötigen in der Regel keine Genehmigung. Für kommerzielle Flüge, oder Flüge über besiedelten Gebieten ist eine Genehmigung nötig.

Auf der Plattform Dronestagram können Privatpersonen und professionelle Fotografen auch abgesehen vom Wettbewerb Drohnenfotos mit anderen Interessierten hochgeladen und geteilt werden. Der International Drone Photography Contest 2016 fand in diesem Jahr bereits zum dritten Mal statt. Die Gewinner der Naturfotos-Kategorie gibt es bei unseren Kollegen von Biorama.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...

... sofern Manuel dran denkt, ihn zu verschicken.