Red Johnson's Chronicles

Klassisches Point- & Click-Adventure, das etwas zu sehr an den pixeligen alten Zeiten hält. Vor allem in Hinblick auf das Gameplay muss einiges verziehen werden, um damit Spaß zu haben. In Hinblick auf die gute Geschichte und mitsamt ihren glaubwürdigen Charakteren jedenfalls einen Versuch wert.

Zwar steckt die Geschichte voller Klischees, wird aber so charmant und locker erzählt, dass sie schnell Sogwirkung erzeugt. Besonders Comicfans werden Dank der zahlreichen Anspielungen ihre helle Freude mit "Red Johnson Chronicles" haben. Vorausgesetzt, das sei gleich mit Nachdruck erwähnt, sie sehen über das anachronistische Gameplay hinweg: regelmäßig muss Pixel für Pixel abgesucht werden, um knackige Rätsel der ganz alten Schule zu lösen. Freunde schwerer Adventures, denen die meisten modernen Spiele zu leicht sind, müssen nicht weiter suchen: hier werden sie fündig. Erwähnenswert ist noch das hübsche Artdesign, welches den Low-Budget-Titel angenehm vom Rest abhebt.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...