Cold And Blind

Eindeutig eine musikalische Zeitreise, die auch jedem anderen bevor steht, der sich Possessed by Paul James aus der Nähe anhört. Ein Pool aus Bluegrass, Blues, Folk und Hillbilly performt auf “Cold and Blind” mit Violine, Banjo, Gitarren, Tamburin, Perkussion etc. und hinterher herrlich abgemischt wie die ersten Proberaumaufnahmen von Johnny Cash. Der Texaner Konrad Wert […]

Aus rechtlichen Gründen werden Artikel aus unserem Archiv zum Teil ohne Bilder angezeigt.

Eindeutig eine musikalische Zeitreise, die auch jedem anderen bevor steht, der sich Possessed by Paul James aus der Nähe anhört. Ein Pool aus Bluegrass, Blues, Folk und Hillbilly performt auf “Cold and Blind” mit Violine, Banjo, Gitarren, Tamburin, Perkussion etc. und hinterher herrlich abgemischt wie die ersten Proberaumaufnahmen von Johnny Cash. Der Texaner Konrad Wert ist mit seiner One-Man-Band einer der wenigen, der auch ohne überproduziertem Sound wildwest Stimmung aus den Boxen jagt und jede noch so teuere Anlage wie ein Grammophon klingen lässt. Uralt und doch verrückt, belebend und neu.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...