The Copy Book.

Just Do It. Für solche Slogans hacken Werber die Hände ihrer Mütter ab. Das Copy Book versammelt solche umwerfenden Sager und wurde jetzt aktualisiert.

"Wenn man nichts Aufsehenerregendes schreiben kann, sollte man gar nichts schreiben." Ganz in diesem Sinn gehören auch die Werbetexte von Dan Wieden nicht zu den längsten. Trotzdem zählt sein Werbeslogan: "Just do it.", konzipiert für die Marke Nike, zu den erfolgreichsten der Welt.

Was auf den ersten Blick einfach scheint, ist meist eine mühsamer Prozess. Denn ein erfolgreicher Werbetexter wählt seine Worte mit sehr viel Bedacht, auch wenn es sich bei oberflächlicher Betrachtung nur um ein paar aneinander gereihte Buchstaben handelt. Die wirkliche Kunst liegt allerdings nicht in Wort und Schrift allein, sondern vielmehr in einer Verschmelzung eben dieser mit einem einprägsamen Bild zu einem großen Ganzen. In so einem Fall können schon wenige Zeichen ausreichen um sogar dem alltäglichsten kommerziellen Versprechen Leben, Bedeutung, Dringlichkeit und Persönlichkeit zu verleihen.

Das Copy Book widmet sich aber nicht ausschließlich dem Kontext der alltäglichen kommerziellen Kommunikation, sondern liefert außerdem einen eindrucksvollen Beweis für die Macht der Symbiose zwischen Bild und Sprache. Dafür holt es legendäre Werbetexter und ihre Arbeiten ins Rampenlicht und bietet dem "Leser" einen kurzen aber eindrucksvollen Einblick in deren Leben und Schaffen.

Ein Wermutstropfen: Trotz neuer, aktualisierter Ausgabe in deutscher Sprache, behandelt das Copy Book ausschließlich englischsprachige Autoren. Schade, denn Potential gäbe es sicher auch im deutsprachigen Raum.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...