Das Zitate-Quiz zum Internationalen Frauentag 2017

Jedes Jahr am 8. März wird der Internationale Frauentag gefeiert. Ein Tag, an dem es um die Rechte und Gleichberechtigung der Frau geht. Wir haben Zitate zu Feminismus und Frau-Sein von österreichischen Personen, die in der Öffentlichkeit stehen gesammelt. Wer was gesagt hat, erfahrt ihr hier …

2017 steht der Weltfrauentag unter dem Motto „Women in the Changing World of Work: Planet 50-50 by 2030”.
Die Geschichte dieses Tages beginnt im Jahr 1910 als in Kopenhagen die Zweite Internationale Sozialistische Frauenkonferenz die Einführung eines jährlichen Internationalen Frauentages beschließt. Die Vereinten Nationen erklärten den 8. März schließlich 1977 offiziell zum „Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau und den Weltfrieden“. Ziel ist es, Frauen gesellschaftlich einzubeziehen, die Gleichberechtigung zu fördern und die Ungleichbehandlung von Männern und Frauen im Bildungswesen zu beseitigen.

Aber was bedeutet Frau sein heute eigentlich? Und wie sehen das österreichische Personen, die in der Öffentlichkeit stehen? Wir haben einige Aussagen gesammelt, die ihr hier zuordnen könnt.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...