Silent Hour/Golden Mile EP

Dringlich, euphorisch und warm: Grizzly Bear-Mitglied Daniel Rossen beweist sich auf seiner Solo-EP als ernstzunehmender Singer/Songwriter.

Grizzly Bear-Mitglied Daniel Rossen auf Solopfaden: “Silent Hour/Golden Mile“ besteht aus fünf Songs, die Rossen ursprünglich für seine Mutterband geschrieben hatte – bis er das Material zur persönlichen Sache erklärte. Und es ist eine äußerst runde Sache geworden. Die EP beginnt mit dem formidablen Akustik-Rocker “Up On High“. Mit Gespür für den nötigen Druck und Laut/Leise-Dramaturgie singt Rossen mit Falsetto-Stimme über die unerträgliche Leichtigkeit des Seins – einnehmend, catchy und auf eine wundersame Weise an den viel zu früh verstorbenen Jeff Buckley erinnernd. Der melodieverliebte “Silent Song“ klingt wie eine stripped-down Version eines Grizzly Bear Songs – man kann sich beim Hören gut vorstellen, wie das Lied in Bandbesetzung tönen würde. Das ebenso gelungene, von einer dicken Schicht aus Gitarren-Layers überzogene “Return To Form“ zelebriert mit ungewöhnlichen Tempi-Wechseln die farbenfrohe Welt der Psychedelia, während “Saint Nothing“ die Kunst der tieftraurigen Piano-Exegese probt.

Den Höhepunkt erreicht die EP im Schlusslied “Golden Mile“. Der Song ist ein absolut perfektes, kleines Akustik-Rock-Juwel: “Not a silent hour, not a golden mile, not an empty heart“ singt Rossen dringlich, und die Melodie erhebt sich dabei mit seiner Stimme in euphorischen Gleichklang. Es sind winterferne Sommer-Gedichte – einnehmend, sphärisch, warm. Die fünf Songs auf der EP klingen etwas zu stark nach musikalischen Blaupausen – sind aber letztlich so perfekt durchchoreographiert, eingespielt, mit Bedacht instrumentalisiert und vertont, das man Daniel Rossen sein musikalisches Geschichtsbewusstsein gerne vergibt. “Silent Hour/Golden Mile“ ist eine vielversprechende Debüt-EP eines Künstlers, der auch außerhalb des Grizzly Bear Kontextes zu überzeugen weiß. Man darf gespannt sein auf einen Longplayer.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...