Puppy Love – 10 Years of Tomlab

So ganz kann man es ja selbst nicht glauben: Tomlab, eines der gleichermaßen charmantesten wie interessantesten Labels unter der Sonne, ist nun auch schon eine Dekade aktiv. War es einst introvertierte bis introspektive Elektronik, die Tom Steinle in Eigenregie herausbrachte, darf er sich mit Final Fantasy oder Patrick Wolf mittlerweile kleine Erfolge aufs Fähnchen heften. […]

So ganz kann man es ja selbst nicht glauben: Tomlab, eines der gleichermaßen charmantesten wie interessantesten Labels unter der Sonne, ist nun auch schon eine Dekade aktiv. War es einst introvertierte bis introspektive Elektronik, die Tom Steinle in Eigenregie herausbrachte, darf er sich mit Final Fantasy oder Patrick Wolf mittlerweile kleine Erfolge aufs Fähnchen heften.

Selbige sind nebst The Blow, Hey Willpower,Casiotone for the Painfully Alone, Xiu Xiu, The Books, Urlaub in Polen oder auch Ninja High School vertreten. Bei allen Unterschieden hat sich selten ein so stringenter Pop-Entwurf offenbart. Man darf ehrfürchtig gratulieren.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...