You Spider

Bereits das Cover spricht Bände. Offensichtliche 60er Jahre Anspielungen die sich auch nach dem Öffnen und Anspielen fortsetzen. Die Band aus Norwegen, 1997 gegründet, fühlt sich anscheinend in dieser Epoche der Musikgeschichte gut aufgehoben, mischen dem Vorhandenen noch ein wenig verzerrte Gesangselemente bei ohne aber so rotzig zu klingen wie zum Beispiel Mando Diao. Die […]

Bereits das Cover spricht Bände. Offensichtliche 60er Jahre Anspielungen die sich auch nach dem Öffnen und Anspielen fortsetzen. Die Band aus Norwegen, 1997 gegründet, fühlt sich anscheinend in dieser Epoche der Musikgeschichte gut aufgehoben, mischen dem Vorhandenen noch ein wenig verzerrte Gesangselemente bei ohne aber so rotzig zu klingen wie zum Beispiel Mando Diao. Die Songs sind durchwegs beschwingt, zwischenzeitlich mit ruhigeren Spitzen untersetzt und in Summe recht eingängig. Potentielle Mittwoch-Nacht-Flex-Tanzflächen-Kracher sind ebenso vertreten wie experimentelle oder gar ruhige Nummern. Also nicht nur Party, das ist ja schon mal nicht schlecht.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...