So borgt Wien.

Wir haben für euch die meistausgeliehenen Werke der Büchereien Wien im letzten Jahr abgefragt. Mit exklusiven Kommentaren der Facebook-Seite der Büchereien Wien.

Es ist Jahresende und dementsprechend Zeit, zurückzublicken. Das tut man am Besten in Form von Listen. Um noch ein bisschen besser zu verstehen, wie sich die Wiener und Wienerinnen unterhalten, haben wir die Büchereien Wien um ihre Top 10 der meist ausgeliehenen Belletristik, Filme und Kinderbücher gebeten.

Das Beste: die Dame, die hinter der Facebook-Seite der Büchereien Wien steckt, der man dringend folgen sollte, sofern man das nicht schon längst tut, hat uns eine Kategorie kommentiert. Hier haben wir sie schon einmal interviewt.

Für 23 Euro kann man sich in den 39 Zweigstellen der Büchereien Wien ein Jahr lang Bücher, Musik, Filme, Zeitschriften und Zeitungen ausleihen. Die virtuelle Bücherei verleiht es E-Medien, außerdem gibt es regelmäßig Veranstaltungen und Lesungen.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...