Schlagwort: Katharina Rabl

Film & Serie Interview

Wimmelbild Totes Meer – Katharina Rabl im Interview zu »Dead Sea Dying«

Die österreichische Filmemacherin Katharina Rabl hat gemeinsam mit ihrer deutschen Studienkollegin Rebecca Zehr das Tote Meer aufgesucht und traf auf eine selbsterfüllende Prophezeiung: Das Tote Meer liegt im Sterben. Katharina spricht im Interview über den Dreh zu ihrem Dokumentarfilm »Dead Sea Dying« und dem Versuch, »Wimmelbilder« über einen Ort einzufangen, wo Senklöcher ganze Strände schlucken und Tourist*innen unbekümmert in Verdunstungs­becken floaten.