Strom Club lässt K-Paul solieren

Frauen gehen gemeinsam aufs Klo und Männer legen im Duo auf. Nicht immer jedoch, deshalb kommt K-Paul jetzt mal ohne Lexy. Und wir verlosen Karten für diese Ausgabe des Strom Clubs.

Alleine dafür, dass K-Paul mir nichts dir nichts Ich+Ich remixed und das ganze nicht mal mega peinlich ist, bekommt er einen Härtepunkt. So sphärische Electro-Tracks mit deutschsprachigen Vocals hat es schließlich seit Blümchen nicht mehr gegeben. Bei K-Paul, der in den 90er Jahren mit seinem Produzenten-Kollegen Lexy bei Westbams Label Low Spirit begonnen hat, steht Spaß ziemlich weit oben auf dem Artist-Rider.

Nachdem – schenkt man doch ziemlich seriösen Quellen Glauben – The Subs beim letzten Strom Club im Fluc fast die Hütte zerlegt haben und der Sänger einmal gefährich nah dem Selbstmord war, wird sich K-Paul mit Korrelator, Adapter Michael und Indikator einen feinen Abend machen. Visuals kommen von Der.Papst und Nichtkunst.

Wir verlosen 1 x 2 Gästelistenplätze! Schreib ein Mail mit dem Betreff „Stromboli“ an gewinnen@thegap.at

Strom Club

22.1., 23.00 Uhr

Wien, Fluc

Line-up:

K-Paul Live (Berlin/from Lexy&K-Paul)

Korrelator DjSet (On The Fruit Rec.)

Adapter Michael (Beate Allstars)

Indikator (Strom.Bot)

Visuals: Der.Papst (Beate Allstars)

Nichtkunst (Denkfabrikat)

www.stromclub.net

www.stromclub.at

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...