Partyplaner – Wien bei Nacht: 24.03.-26.03.

Du bist motiviert, du willst neue Clubformate entdecken, du weißt nicht wohin in Wien am Wochenende? Wir helfen dir – mit einem Partyplaner und dieser Auswahl an Events. Nein, die haben alle nichts dafür gezahlt hier vorzukommen. Ja, das ist sehr subjektiv.

Ja, wir sind diese Woche einen Tag zu spät dran, aber keine Sorge, es gibt auch heute und morgen genug Möglichkeiten, zu feiern.

Freitag

Die Jungs von Schwarzbrot holen heute Nosaj Thing nach Wien und zwar ins Fluc. Der Typ produziert nicht nur für Größen wie Kendrick Lamar, Kid Cuddy oder Chance The Rapper, sondern macht auch selbst sehr nice Musik – sonst wären erstere wohl auch nicht auf die Idee gekommen, mit ihm zusammenzuarbeiten. Im Fluc kann man sich heute live von seinem fast magischen Spiel mit Beats überzeugen, hier geht’s zur Veranstaltung – als kleine Einstimmung hier noch sein großartiger Track mit Chance The Rapper:

Die Tonstube feiert ihr fünfjähriges Jubiläum und alle dürfen mitfeiern. Das kleine, aber feine Lokal in der Laimgrubengasse hat sich in den letzten fünf Jahren mit Kaluko und einem abwechslungsreichen musikalischen Programm einen Platz im Herzen vieler Wiener erobert – dementsprechend wird das dieses Wochenende ein Come together der Wiener-Feiergesellschaft, mit Musik aller Leute, die großteils wohl auch privat gerne mal dort vorbeischauen. Am Freitag ist das zum Beispiel das Ashida Park/In Dada Social-Gespann. Zur Feier gibt es ab 19 Uhr übrigens Freibier.

In der Forelle ist mit DVS 1 eine jener Technogrößen zu Gast, über die kaum jemand etwas Negatives zu verlautbaren hat. Das hat einen guten Grund: Er liefert seit Jahren großartige, treibende Sets ab. Dem gebürtigen Russen merkt man irgendwie an, dass er gern spielt – dass er gerne mal länger spielt, beweist er mit seinen manchmal mehr als sechsstündigen Sets im Berghain. Wer ihn letztes Jahr bei Meat Market gesehen hat, muss wohl ohnehin nicht überzeugt werden – an alle anderen: Do it. Hier geht’s zur Facebook-Veranstaltung.

Im Sass gibt’s heute Popcorn – jedenfalls suggeriert mir das der Veranstaltungstitel und wenn es nicht so sein sollte, wäre ich leicht enttäuscht. Über die Enttäuschung hinwegtrösten könnte dann aber das musikalische Line Up, zu Gast sind mit Oberst & Buchner, Mateorite und Maori & Ibn Tarek die Residents von Heimlich und Journey To Tarab, das Motto ist demnach Entschleunigung. Zu hören gibt es – für das Sass vielleicht etwas ungewöhnlich – eine feine Downtempo Selection. Kann man machen, hier geht’s zur Veranstaltung.

Samstag

Die Sause in der Tonstube geht heute weiter – nur mit anderen Menschen hinter den Turntables.

Im Volksgarten trifft man sich wieder zum mit größten Happening im Monat: peng! lädt zu Modetalking und alle kommen. Das DJ-Line Up ist so groß, dass man irgendwie nicht so wirklich weiß, wo man anfangen soll – wenn ihr elektronische Musik mögt, seid ihr tendenziell richtig und selbst wenn nicht, werdet ihr wohl auf einem der drei Floors was passendes finden. Hier geht’s zur Veranstaltung.

Im Celeste hat man sich unter dem Motto Fixstern den Niederländer Betonkunst eingeladen, der gerade erst gemeinsam mit Palmbomen II eine ziemlich nice EP, inspiriert von den Familienerlebnisparks Center Parcs, herausgebracht hat. (Wer Center Parcs nicht kennt: Es ist ein bisschen, wie ein Magic Life Club in einer Glaskugel, nur kitschiger. Das ist zwar musikalisch eher weniger wichtig, aber ein funny Side-Fact) Zu hören gibt es wohl eine Mischung aus verträumten Synthie-Sounds, House und Beatlastigerem, Support kommt von Local Allstars, hier geht’s zur Veranstaltung.

In der Pratersauna ist der Keine Musik-Artist &Me zu Gast, der mit Tracks wie After Dark auch Produzentengeschick bewies. Musikalisch wird sich das wohl zwischen House und Tech-House bewegen, Support kommt von den Schlaflos-Residents und Merkwürdig und im Anschluss an die Veranstaltung findet noch bis Mittag eine Afterhour statt.

Und: Im Club gibt’s ein Lana Del Rey-Special von Rhino. OMG. Kiss me hard before you go!

 

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...