Kommunkationsmanagement

Kommunikation kann – ein paar Jahre, nachdem irgendwie alles Kommunikation war und es wohl jede Bullshit-Bingo-Liste der Welt angeführt hat – nun wieder ernsthaft betrachtet werden.

Und spätestens seit Social Media gibt es auch einiges Neues zu sagen und so manch neuen, ergiebigen Blickwinkel. Diese Beschäftigung findet in Wien zum Beispiel am Institut für Kommunikationswissenschaft der FH Wien statt. Dort arbeiten auch die beiden Herausgeber dieses Buchs: Peter Dietrich und Sieglinde Martin. In 27 Interviews nähern sie sich dem Thema mit der vollen Breitseite. Unterschiedlichste Zugänge werden nebeneinander gestellt, aber nur bedingt verglichen, viele schlaue Fragen und Antworten fallen, werden aber an keiner Stelle zentral zusammengedacht. Interessierte bekommen hier eine Menge Input, Auskenner und Leute vom Fach sicher noch ein bisschen mehr. Für Komplett-Neulinge hätte die Aufbereitung ein bisschen anders sein müssen – aber das war hier wohl nie der Plan. Immerhin: Kommunikation ist zu Recht kein Schimpfwort mehr.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...