Purple Skies

NQ – Nils Quak – ist schon seit einigen Jahren umtriebig und veröffentlicht von Dortmund aus Musik und Texte (Keys). Auf „Purple Skies“ führt er seine Arbeiten zwischen schwer einordbaren Breaks, Click’n’Cuts und ambientösen Flächen fort. Dies alles auf allerhöchstem Niveau und in selten gehörter Perfektion. Wirklich neuer oder spannender wird die Angelegenheit dadurch aber […]

NQ – Nils Quak – ist schon seit einigen Jahren umtriebig und veröffentlicht von Dortmund aus Musik und Texte (Keys). Auf „Purple Skies“ führt er seine Arbeiten zwischen schwer einordbaren Breaks, Click’n’Cuts und ambientösen Flächen fort. Dies alles auf allerhöchstem Niveau und in selten gehörter Perfektion. Wirklich neuer oder spannender wird die Angelegenheit dadurch aber nur bedingt. Viele Bestandteile sind – wenn auch nicht ganz so fein herausgearbeitet – etwa von diversen CityCentreOffices-Releases bereits bekannt. Wohnzimmer-Rocker aber, die es schaffen zu diesen niemals geraden Beats Kopf-Zu-Nicken, bekommen mit „Purple Skies“ eine ungemein souveräne und fortgeschrittene Platte.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...