Ringer

Fridges Kieran Hebden veröffentlicht als Four Tet wieder einmal ganz wunderbare Musik. „Ringer“ ist eine 32-minütige 4-Nummern-EP, wie immer zwischen organischen und programmierten Sounds. Und: Geradliniger in Richtung Techno wird Four Tet wohl nicht mehr klingen. Beats, Synths, Disco, … minimalistisch und intelligent platziert Hebden hier seine Nummern. Wer nun an bequeme Wohnzimmer-Beats denkt, ist […]

Fridges Kieran Hebden veröffentlicht als Four Tet wieder einmal ganz wunderbare Musik. „Ringer“ ist eine 32-minütige 4-Nummern-EP, wie immer zwischen organischen und programmierten Sounds. Und: Geradliniger in Richtung Techno wird Four Tet wohl nicht mehr klingen. Beats, Synths, Disco, … minimalistisch und intelligent platziert Hebden hier seine Nummern. Wer nun an bequeme Wohnzimmer-Beats denkt, ist dennoch auf dem Holzweg – „Ringer“ ist selten gehörte Perfektion.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...