Tim Sanders Goes To Hollywood

Es ist unterhaltsam, aber harmlos, wenn der deutsche GZSZ-Schauspieler Tim Sanders wettet, in Hollywood eine Filmrolle zu bekommen.

Tim Sanders, ja: der deutsche Schauspieler aus »Gute Zeiten Schlechte Zeiten«, wettet mit seinem erfolgreichen Freund Matthias Schweighöfer, dass er innerhalb von nur vier Wochen eine Rolle in einem Hollywood-Film bekommen kann. Also bricht er nach Los Angeles auf und lässt sich auf seiner Reise filmen. Das Ergebnis ist meilenweit entfernt von perfider Inszenierung und Mockumentaries wie »I’m Still Here« mit Joaquin Phoenix. Prinzipiell ist die Sache aber natürlich schon ein Spaß mit ein paar gelungenen und ein paar sinnlosen Szenen und Begegnungen. Das ist unterhaltsam und bietet in manchen Passagen einen kleinen, aber tendenziell vorhersehbaren Einblick in die Gepflogenheiten und das Filmgeschäft.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...