Schwarz … wie die Nacht

Wirklich gute House-Musik kommt irgendwie so selten vor. Darum freuen wir uns über den Besuch von Henrik Schwarz. Und verlosen natürlich Karten für diesen Abend.

Auf wogenden Wellen schippert ein jazziges Klavier-Sample daher, angebrieben von leicht störrischen Synthsounds und einer Bassline, die im Fahrwasser des Dancefloors gerade genug Gas gibt. Henrik Schwarz gilt nicht umsonst als treibende Kraft im House-Universum und macht seit geraumer Zeit als Remixer, aber auch mit seinen Live-Sets eine gute Figur. Seine musikalischen Wurzeln liegen im Soul und Jazz – eine Tatsache, die man seinen Produktionen nur zu gerne anmerkt. Zwischen Grenzgänger und Klassiker angesiedelt wird Henrik Schwarz ein Live-Set aus Eigenproduktionen, Remixen und unveröffentlichten Tracks zum Besten geben.

Wir verlosen 2 x 2 Tickets für den 30. Jänner. Schreib ein Mail mit dem KW „Schwarz“ an gewinnen@thegap.at

bODYmOVEMENT presents

HENRIK SCHWARZ live (Innervisions, K7, Moodmusic, Berlin)

Simonlebon & Steve Sass (Tjumy Records)

Ken Hayakawa (Flex Schallplatten, Kaato, Musik Gewinnt Freunde)

Volksgarten Banane hosted by SUPERFLY.FM Spezialisten

Rainer Klang (Lost In Music, Praterei)

Felix “BNCKD” Leiter (Praterei, HUNDRED20, 313RADiO)

Jürgen Drimal (Vienna Scientists, Easy Does It)

30.01., 22.00 Uhr

Wien, Volksgarten

www.volksgarten.at

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...