50 Shades Of Shady Soundtracks

Der Film ist Scheiße, aber der Soundtrack spitze. Ja, Fifty Shades of Grey kommt in die Kinos. Das ist bei mindestens 49 anderen Filmen genau so.

Klar, über Filme lässt sich streiten. Was die einen als richtig groß und mega inspiring halten, finden andere natürlich lahm oder richtig scheiße – Borniertheit in 16:9 eben. Aber so ist das nun mal mit Screenplays und den Menschen. Filme entpuppen sich als Witz, Schauspieler sind dann nicht mehr Vampire oder Hofdamen, sondern gewöhnliche Menschen mit Berufen.

Zum Glück gibt dann aber den Soundtrack. Ist der Film noch so schlecht, Titelsong und Szenenbeats können die Produktion sympathisch machen. Dafür gibt es reichlich Beispiele aus der Filmhistorie. Ob Drama, Horrorthrill oder Romcom, Grotten-Filme gibt es unzählige, Soundtracks dafür umso bessere. "Hunger Games warum-nur-gibt-es-da-zwei-Teile Mockingjay", "Twilight" und "Eiskalte Engel", Film naja, Soundtrack Top.

Augen-SM und Engelstrompeten

Diesen Vorwurf wird sich auch "Fifty Shades of Grey" gefallen lassen müssen. Die Vorlage ist halt nicht rettbar für großes Kino. The Weeknd und Beyoncè sollen es dafür beim Soundtrack richten und machen dabei alles richtig. So darf man also auf den Film gespannt sein, weil dann solche Musikvideos dabei passieren.

Anlässlich des Filmstarts haben wir ganze 50 Filme heraus gesucht, deren Soundtracks das ganz große Kino sind und eben nicht die Filme.

"Fifty Shades of Grey" kommt am 12.02. 2015 in die Kinos, der Soundtrack ist ab 10. Feber erhältlich.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...