A Riot A Day

Regeln bestimmen unser gesellschaftliches Miteinander. Doch der Ausbruch aus diesem Korsett beginnt zu Hause. In Graz setzt sich die Ausstellung „Der Tägliche Aufstand“ mit den Möglichkeiten des Aufstands im Alltag auseinander.

Rotor, der Verein für zeitgenössische Kunst mit Sitz in Graz, zeigt ab dem 27. Mai 2011 die Ausstellung „Der Tägliche Aufstand“. Die Enge des eigenen Lebensumfelds wird hier in verschiedene künstlerische Ausdrucksformen übersetzt und Alltagsszenen zur Kunst erhoben.

Unser Leben wird bestimmt von unseren sozialen Kontakten, von bestimmten Normen und verschiedenen Kontrollinstanzen. Einerseits bestimmen diese Vorgaben von außen gravierend die Gestaltung unserer Lebensentwürfe. Doch es bieten sich im Alltag Möglichkeiten, um der Enge dieses Korsetts zu entkommen. Verschiedene Ausbruchsmöglichkeiten eröffnen sich, denen ein aufständisches Potential innewohnt.

Mit ihren Werken loten die Künstler Ingo Abeska, Michael Blum, Nilbar Güreş, Paul Kranzler, Elisabeth Schmirl, Maja Vukoje und Manfred Willmann bei dieser Ausstellung dieses Themenfeld aus.

Die Ausstellung selbst steht im Dialog mit der Ausstellung “Schon wieder und nochmal?- Handlungsspielräume” im Kunstverein Medienturm Graz, die parallel dazu ebenfalls am 27. Mai 2011 ihre Eröffnung feiert. Die Ausstellung beschäftigt sich mit imaginären, symbolischen und realen Handlungsstrukturen. Und man stellt sich hier z.B. der Frage, inwieweit in Film und Fernsehen propagierte Verhaltensmuster unsere privaten und gesellschaftlichen Handlungsweisen prägen. Und ob auf symbolischer Ebene nicht wiederum genau diese Verhaltensmuster aus Serien in Coachingprogrammen trainiert werden.

Der Tägliche Aufstand

Eröffnung: 27. Mai 2011, 20.30 Uhr

Dauer der Austellung: 28. Mai – 3. September 2011

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 10 – 18 Uhr, Sa. 12 – 16 Uhr

An Feiertagen geschlossen


Achtung! Sommerpause 18.7. – 14.8.

Rotor

Verein für zeitgenössische Kunst

Volksgartenstraße 6a, 8020 Graz, Austria

www.rotor.mur.at

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...