Für die Menschlichkeit. Mit Liebe & Kraft. Seit 1991.

Das Seewiesenfest in Kleinreifling hat sich über die – mittlerweile 25 Jahre – immer weiter entwickelt, sucht noch immer nach neuen und aufstrebenden Acts und konnte sich einen fixen Platz in Österreichs Festivallandschaft sichern.

Begonnen hat alles 1986 mit der Gründung des Kulturverein Frikulum, einer unabhängigen Initiative für Friede, Kultur & Umwelt. Fünf Jahre später gab’s dann das Debüt des Festivals, das seitdem nahezu jährlich stattfindet und so eine Lücke im regionalen Kulturangebot füllt. Was neben der Location noch besonders ist, ist die Tatsache, dass alle Organisatoren ehrenamtlich arbeiten und ein eher unbekannteres musikalisches Angebot präsentieren wollen.

Das Line-Up (Österreich)

Ein Anliegen des Seewiesenfests ist es: "Künstlerinnen nach Kleinreifling holen, die wir nicht kennen, aber auf die wir gerade aufmerksam geworden sind". Und nicht nur das, sondern auch regionale Bands sollen eine Möglichkeit bekommen die Seewiesen Bühne zu bespielen. Dafür kommen zum Beispiel die Rocker ConClave aus Steyr. Überhaupt wird ein, nicht unwesentlicher Teil des Line-Ups, aus heimischen Acts bestehen. Voodoo Jürgens, der gerade in aller Munde ist, wird dort seine Wienerlieder zum Besten geben. Die Superpop-Band Kids N Cats wird dort wohl ihre neue EP – Juicy Worlds – präsentieren und Giga Ritsch wird die heimische Poetry Slam Szene würdig vertreten – am SWF allerdings mit Sprechgesang, sie macht nämlich auch Hip-Hop. Die Band Sluff wird der Ersatz für die New Yorker Band Mass Gothic sein – die haben ihre ganze Europatour abgesagt.

Das Line-Up (International)

Die Newcomer LUH aus London sorgen mit ihrem Debütalbum für frischen Wind im Line-Up. Und sonst so? Das Hamburger Poprock-Trio Trümmer wird – genau wie der Rapper Astronautalis – mit neuem Material anreisen. Den weitesten Weg haben die Kanadier Suuns, die ihren Bandnamen von noch weiter weg haben. Suuns ist thailändisch und bedeutet Null.

Poetry Slam

"Wer vom Seewiesenfest reden will, sollte auch vom Poetry Slam nicht schweigen!" – so steht es auf der Homepage und deshalb tun wir das auch: Insgesamt wird es 9 Slots für Poeten und Poetinnen geben, wovon mindestens vier für Frauen reserviert werden – das ist natürlich unterstützenswert. Die Anmeldefrist ist zwar offiziell schon vorbei, aber es gibt eine Warteliste – die Möglichkeit als Notfallskandidat oder Notfallskandidatin einzuspringen, ist für motivierte Slammer und Slammerinnen also noch da.

Green Event

Das Seewiesenfest war schon eine umweltbewusste und nachhaltige Kulturveranstaltung, als die meisten österreichischen Festivals noch nicht existiert haben. Der Gedanke ist einfach: Bring gar nicht erst zu viel potenziellen Müll mit und wirf‘ den unvermeidbaren Müll in den Mistkübel. Das Festival selbst arbeitet mit Mehrwegbechern und Mehrweggeschirr und das Essen kommt aus Kleinreifling bzw. von Bauern und Bäuerinnen aus der Region,dem Marktladen und dem Weltladen in Weyer.

Das Seewiesenfest findet am 28.5.2016 in Kleinreifling statt. Nähere Infos findest du hier.

Bild(er) © Seewiesenfest
Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...