Walzer oder nicht

Geredet wird ohnehin zu viel – vor allem Blödsinn. Also warum nicht mal die Klappe halten.

Ähnliches hat sich wohl auch das Wiener Duo Bernhard Fleischmann und Herbert Weixelbaum gedacht, als es die Songs für ihr neues Album »Walzer oder nicht« erarbeitet hat. Zu finden sind darauf nämlich ausschließlich Instrumentalstücke, die sich gut in das bisherige Œuvre des renommierten Labels Morr Music einfügen. Das Soundspektrum der namengebenden Groovebox Roland MC-505 wird dabei von wohlig-warmen Gitarrenklängen begleitet. Die neue Gangart wird ab dem Opener »Facing It 2010«, einer neuen Version des Songs aus dem Jahr 2004, mit viel Leidenschaft zelebriert. Man hört ein Beserlschlagzeug, eine demütig gespielte Harmonika und eine Lagerfeuer-Gitarre – alles sehr entspannt und harmonisch. Also rein in die Jogginghose und rauf auf die Couch. Ah!

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...