Between The Lines 4 – Find Shelter

Mittlerweile eine gleichermaßen angenehme Routine wie das Blue Bird Festival: die »Between The Lines«-Compilations der Vienna Songwriting Association.

Dies ist die vierte ihrer Art und erneut wird in einer sensibel angerichteten Zusammenstellung äußerst sympathisch der Kunst der Liedermacherei gehuldigt. Und wie immer gibt es große Kaliber und kleine Fische zu bestaunen, allesamt mit eher unterschiedlichen Zugängen, ohne dabei aber wahllos zusammengetragen zu wirken. Die heuer zum Blue Bird bestellten Scout Niblett und Nina Nastasia sind dieses Mal vertreten, die großen Wilco ebenso. Tolle Mittelständler wie Snailhouse, Forest Fire oder Unbunny dürfen aufspielen, aber eben auch viele, die noch nicht so oft im Rampenlicht haben stehen dürfen. Hier bekommen sie eine Plattform. Verdienterweise.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...