Videopremiere: Lili »Beyond The Red Sun« – Dem Licht entgegen

Mit Lili stellt die Musikszene der Steiermark mal wieder ihre Lebendigkeit unter Beweis: Soft Pop, der ins Verträumt-Psychedelische abdriftet, aber immer wieder auch sanften Biss entwickelt.

Polkov, Granada, Shaun Berkovits, Stereoface, Marta, Empty Lot – bei welchen Bands die sechs Mitglieder von Lili sonst schon so ihre Finger an den Saiten, Tasten oder Drumsticks hatten, kann sich sehen lassen. Günther Paulitsch, Songwriter der regionalen Supergroup, wechselt für Lili nun vom Schlagzeug ans Mikro und an die Gitarre. Auf der am Freitag erscheinenden Debüt-EP fröhnen er und die Band schwelgerischem Pop. Es darf verträumt geschmachtet werden, die Melodien zärteln sich gekonnt ins Ohr der HörerInnen.

Lili © Johanna Dorner

Dass es dabei auch mal entschlossener nach vorne gehen kann, beweist »Beyond The Red Sun«, das Titelstück der EP und gleichzeitig deren zweite Auskoppelung. Das Video dazu feiert hier seine Premiere und lässt seinen Protagonisten (Paulitsch) durch verfallende Gewölbe auf ein verheißungsvolles Licht zugehen. Einfach, aber schön.

Die EP »Beyond The Red Sun« erscheint am 8. Dezember 2017 bei Phonotron. Lili sind am 5. Dezember im B72 in Wien live zu sehen.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...