Amadeus Austrian Music Awards 2018: Die Nominierten stehen fest

Die Verleihung der 18. Amadeus Awards geht Ende April im Wiener Volkstheater über die Bühne. Heute wurden die Nominierten bekanntgegeben – allen voran Bilderbuch und Wanda mit jeweils fünf Chancen auf einen Preis.

Hip-Hop/Urban

• Chakuza & Bizzy Montana
• Dame
• Raf Camora
• Yasmo & die Klangkantine
• Yung Hurn

Jazz/World/Blues

• 5/8erl in Ehr’n
• 5K HD
• Hubert von Goisern
• Molden, Resetarits, Soyka, Wirth
• Wilfried

Pop/Rock

• Bilderbuch
• Ina Regen
• Pizzera & Jaus
• Seiler und Speer
• Wanda

Schlager/Volksmusik

• Die jungen Zillertaler
• Die Seer
• Nik P.
• Nockalm Quintett
• Semino Rossi

Songwriter

• Florian Ritt, Gabriel Haider (Musik & Text), Paul Slaviczek (Musik) und Mathias Kaineder (Text) – Mir laungts –
Folkshilfe
• Andreas Grass und Nikola Paryla (Musik & Text) – Dance Like Nobody’s Watching – Marija
• Peter Fiedler (Musik & Text) – In der Nacht – Nockalm Quintett
• Johannes Herbst und Simon Lewis (Musik & Text) – All I Am – Simon Lewis
• Thomas Schneider (Musik & Text) – Unendlich gleich – Tagtraeumer

Tonstudiopreis Best Sound

• 5K HD – And To In A
Recording: Evan Sutton, Manu Mayr, Markus Wallner
Mix: Maximilian Walch, Martin Siewert, Sixtus Preiss, Manu Mayr
Mastering: Martin Scheer
Künstlerische Produktion: 5K HD
• Bilderbuch – Magic Life
Recording: Bilderbuch, Zebo Adam & Alex »Fire« Tomann
Mix: Alex »Fire« Tomann
Mastering: Martin Scheer
Künstlerische Produktion: Bilderbuch & Zebo Adam
• Camo & Krooked – Mosaik
Recording: Nikodem Milewski
Mix: Reinhard Rietsch, Markus Wagner
Mastering: Reinhard Rietsch, Markus Wagner
Künstlerische Produktion: Reinhard Rietsch, Markus Wagner
• Christoph Pepe Auer – Songs I Like – Germany Edition
Recording: Christoph Pepe Auer, Gregor Hilbe
Mix: Dietz Tinhoff
Mastering: Martin Scheer
Künstlerische Produktion: Christoph Pepe Auer, Gregor Hilbe
• Wanda – Niente
Recording: Paul Gallister, Lukas Turnovsky
Mix: Paul Gallister
Mastering: Robin Schmidt
Künstlerische Produktion: Paul Gallister

Lebenswerk

Wird vom Veranstalter IFPI Austria ausgewählt.

Ab sofort und bis 27. März 2018 kann hier für die nominierten Künstlerinnen und Künstler abgestimmt werden. Die Verleihung der Amadeus Austrian Music Awards findet am 26. April im Wiener Volkstheater statt.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...