… und noch mehr Street Art

Oktober ist Street Art Monat in Wien, scheint’s. Neben dem Blk River Festival feiert auch Escape die besten Schablonensprayer, Kleber und Mural Painter dieses Planeten.

Nicht nur seit Banksys Guerilla-Aktionen findet – vor Urzeiten noch als Schmierereien verpönte – Street Art den Zugang zum Kunstmarkt und wird gesellschaftstauglich in Form von Ausstellungen als zeitgenössische Kunst in Museen und Galerien. Dieser Thematik nimmt sich “Escape 2010 – Escape the Golden Cage“ an und zeigt aktuelle Positionen von Urban Art in noch nie gezeigten Konstellationen. Dabei werden internationale und nationale Künstler ihre Werke ausstellen – an der Schnittstelle zwischen Raum und Stadt, Comic und Pop als auch Street Art und Graffiti-Ästhetik. Dabei soll den Besuchern vor Augen geführt werden, wie vielfältig diese vergleichsweise junge Kunstform ist und wie inspirierend sie auf etablierte Kunstrichtungen abstrahlen kann.

Escape 2010

1. – 24. Oktober 2010

Wien, Vordere Zollamtsstrasse 3

www.escape2010.at

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...