Autor/in

Carola Fuchs

Carola Fuchs

…steht gerne mit dem tanzenden Fuß auf.
Theater & Tanz

Promised Ends: The Slow Arrow of Sorrow and Madness

Das Künstlerkollektiv Saint Genet zeigt im Rahmen der Wiener Festwochen den letzten Teil ihrer Triologie, an der sie die letzten drei Jahre gearbeitet haben. Das Stück ist eine Hommage an Herbert Blau und Robert Wilson, eine Annäherung an King Lear und erinnert ebenso an das Mysterientheater eines Hermann Nitsch.

Social & Media

Let's dance

Die gefeierte österreichische Choreographin Doris Uhlich setzt sich in ihren Stücken immer wieder mit Körperlichkeit(en) auseinander, ganz nach ihrem Motto "Die Welt ist mein Körper". Sie stellt gesellschaftliche Rollenbilder in Frage und nimmt manchmal auch ihre eigene Biographie als Inspiration. Wir haben sie zum Gespräch gebeten.

Kunst

Wir wollen scheitern!

Das brut will scheitern. Und zwar richtig. Zumindest ist „Nachhaltig scheitern“ der Schwerpunkt für die letzten beiden Monate diesen Jahres. Wir haben uns das Programm genauer angeschaut.