Boogybytes Vol. 05

Seth Troxler schnürt wieder einen elegant groovenden Mix, der erneut unterstreicht, warum er gerade zu den „most sexiest guys“ in Technozirkus zählt.

Die „Boogybytes“-Mixserie gehört wohl zu den interessantesten und geglücktesten Mixes, die ein Techno/House Label wie Bpitch Control veröffentlichen kann. Bei der fünften Ausgabe kommt nun Mr. „Everybody’s Darling“ Seth Troxler zum Zug und reflektiert auf den 16 Stücken seine Eindrücke von der neuen Wahlheimat Berlin. Hier wird aber nicht das berlin-typische und gerade noch hippe Minimal-Clickclack-Techhouse-Schema bedient, sondern Troxler geht von Deepsoul über Techno bis hin zu seinem Heimathafen namens Wolf+Lamb. Ein zeitloser Mix, frisch und fesch zubereitet. Geht ins Ohr und bleibt auch dort.

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle zwei Wochen eine Zusammenfassung der neuesten Artikel, Ankündigungen, Gewinnspiele und vieles mehr ...