Autor/in

Kevin Reiterer

Kevin Reiterer

Ständig jagender und sammelnder Musiknerd, rastloses Nachtschattengewächs, unverbesserlicher Newsjunkie und konzertliebender Globetrotter.
Musik & Club

Vielstimmige Hommage zum Jubiläum

Der Posthof in Linz, eine der wichtigsten Kulturstätten Oberösterreichs, wird 30. Wir haben Menschen, die mit dem Posthof aufgewachsen sind, ihn besucht oder bespielt haben, um Statements gebeten – um Persönliches oder Politisches zum Posthof, um enthemmte Liebesbekundungen oder berechtigte Kritik.

Musik & Club

Ace Of Bass

Der schottische Bass-Prinz ist in den letzten Jahren zum Aushängeschild, ja gar zur Gallionsfigur, eines, nein unzähliger, Genres geworden, sozusagen zum Rädelsführer einer schier endlosen Riege an Producern aufgestiegen.

Musik & Club

Pomeranze wird eins

Einfach nur Party ist zu wenig, man will mehr. Und das bekommt man auch. Eine Erweiterung mittels Kunst, Performance und visuellen Reizen schenkt uns die Pomeranze. Warum der Club in Wien so gut ankommt, erzählen uns die Pomeranzen im Interview.

Musik & Club

CDs, Amadeus und EDM-Blase

Das A.G. Trio ist ein Phänomen. Von Linz aus hecken sie energiegeladene Live-Shows und mächtige Produktionen aus. Sie flirten mit EDM, sagen aber auch, dass das Genre tot ist. Und die Remix-Sammlung erscheint auf CD, damit sie die Freundin im Auto hören kann.

Musik & Club

Farewell, beautiful year

Es gibt Abende, die eignen sich besonders gut zum Feiern. Sei es Weihnachten, ein Albumrelease oder ein erfolgreiches Jahr generell. Letzten Freitag war einer dieser Abende im Linzer Posthof, an dem mehr oder weniger all das und noch mehr zusammengekommen ist. Fotograf Erli Grünzweil und Autor Kevin Reiterer ließen sich rasch mitreißen.

Musik & Club

Aleph

Das Debüt des Mann im Anzug mag weder voll überzeugen, noch groß enttäuschen. Zu sehr schwankt er zwischen alten Idealen und neuer Überzeugungen.

Musik & Club

Self Therapy

Der aus München stammende Produzent ist ein Autodidakt versucht die Vergangenheit zu verstehen und dabei eine neue Zukunft zu kreieren. Clubs hasst er nebenbei.

Musik & Club

Boys II Men

Ihr Imagewandel von gecasteter Boygroup hin zum weltweiten Superstardom ist voll im Gange, mit einem Marketingteam rund um Marionettenspieler Simon Cowell geht es für One Direction nur nach oben.