Autor/in

Armin Thaler

Armin Thaler

(formerly known as Armin Rudelstorfer)
Musik & Club

Lamb in der Arena

Es gibt sie nun schon fast 20 Jahre, also hatten die beiden viel Zeit sich auf das Konzert am Montag in der Arena vorzubereiten und eine entprechend gute Show zu liefern. Das Publikum mochte sie und das beruhte auf Gegenseitigkeit. Zumindes haben sie derart oft erklärt, welch cooles Publikum wir seien, dass wir es ihnen am Schluss sogar glaubten. Armin Rudelstorfer, der Lamb schon seit den 90ern mag, war mit der Kamera dort und hat das großartige Konzert und die unglaubliche Louise Rhodes für euch festgehalten.

Musik & Club

Tricky in the Dark

Tricky war wieder mal in Wien und spielte im randvollen Wuk ein eigentlich ganz feine Show mit null fotoafierbarem Licht und viel Nebel auf der Bühne. Armin Rudelstorfer war dort, hat ihn für diesen düsteren Mist verflucht, schämt sich für seine Fotos und hat sie nur veröffentlicht, da er von der Redaktion dazu mit Waffengewalt gezwungen wurde.

Social & Media

Peter Gabriel in Graz

Der Mann hat Musikgeschichte am Buckel. Als Gründer und Mastermind von Genesis definierte er einen Teil der 70er und mit Sledgehammer schuf er einen Meilenstein unter den Musikvideos. Derzeit tourt er mit alter Besetzung von 1987 und spielt primär seine großen Nummern des "So"-Albums. Allerdings ohne Kate Bush. Armin Rudelstorfer, für den Peter Gabriel immer ein ganz Großer war, führ nach Graz und hat den alten Mann fotografiert.

Kunst

Ars Electronica 2014

„C…What It Takes To Change“ war das Motto der diesjährigen Ars Electronica. Was anfangs hohe Erwartungen weckte, konnte dann aber doch nicht vollständig überzeugen.

Social & Media

Las Vegas in der Stadthalle

Ein großartiger Entertainer, der das reifere Publikum ziemlich um den Finger wickelt, vollkommene Extase und eine großartige Show. So stelle man sich Las Vegas vor. Und genau das durften wir vergangene Woche bei Paul Anka in der Stadthalle erlebt.
Armin Rudelstorfer war dort, hat das Spektakel genossen und für euch, die ihr leider nicht dort wart, fotografiert.

Musik & Club

Alte Schule in der Arena

Der alte Mann mit den blonden Haaren kann es noch. Das Rocken. Unter anderem half ihm dabei auch der großartige Steve Stevens an der Gitarre. Ja, man sieht ihnen an, dass sie ihre 30er schon hinter sich haben und bis auf die Falten hat sich auch wenig verändert. Das könnte man nun ausführlich diskutieren, tun wir aber nicht. Ein Billy Idol darf das und er muss auch nichts ändern. Das sah nicht nur das Publikum, sondern auch Armin Rudelstorfer so.