Autor/in

Literatur & Buch

Keine halben Sachen

Unbekannte Autoren. Aus Österreich. Belletristik. Wirtschaftlich gesehen sind das nur selten die Zugpferde eines Verlags. Ein österreichischer Sachbuchverlag startet jetzt trotzdem genau damit.

Literatur & Buch

The famous 3 %

Was machen gefeierte Autoren wie Siri Hustvedt eigentlich, wenn sie keine Bestseller schreiben? Im österreichischen Kulturforum in New York Übersetzungen diskutieren beispielsweise.

Literatur & Buch

Schwanz ab!

Im Vorjahr wurde Nadine Kegele beim Bachmann-Wettlesen in Klagenfurt mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Das dort vorgelesene Exzerpt ist zum Debütroman gewachsen. Leid und Kummer, serviert mit Verve.

Musik & Club

Kärntens Zuckerseite

Kann etwas so einfaches wie Rock unser Leben retten, fragt Frank Turner am Acoustic Lakeside. Das gemütlichste Festival Österreichs ist ein Glücksfall für Kärnten. Juliane Fischer war wie jedes Jahr mit Kamera und Notizbuch dort.

Literatur & Buch

Eine strahlende Zukunft

In seiner Schaffenszeit wurde der Existenzialist Richard Yates unterschätzt. Nun wurde sein 1984 erschienener Roman „Young Hearts Crying“ ins Deutsche übersetzt. Es ist eine Chronik der zerbrochenen Träume, die ein wehleidiges Resümee zieht.

Literatur & Buch

Bei 30 Grad im Schatten

Lorenz Langenegger, schweizer Autor und Wahlwiener hört beim Schreiben Eels. Seinen leidenschaftslosen Protagonisten Jakob Walter schickt er in der ersten Phase der Beziehungstrennung in die Wildnis an der Südspitze des Peloponnes, einem seelischen "Nowheresville".

Literatur & Buch

Betulichkeit und Tuning

Die Pflege kultureller Traditionen ist im kulturgeschichtsträchtigen Luftkurort Reichenau an der Rax seit jeher ein wichtiges Thema. Nicht nur in Zeiten der Sommerfrische. Seit sieben Jahren wird in der Reichenauer Schlossgärtnerei zudem auch die literarische Salonkultur gepflegt: mit dem Wartholzer Literaturwettbewerb.