Autor/in

Musik & Club

Fashion Songs for fesche People

Yoann Lemoine aka Woodkid hat im Wiener Gasometer sein Debütalbum "The Golden Age" präsentiert. Visuell war das natürlich ansprechend, der Mann hat diverse (Werbe-)Filmpreise zu Hause im Regal stehen. Die musikalische Spannung aber hielt sich trotz eines 50-Minuten-Sets in Grenzen – auch wenn "Iron" ein sehr guter Song ist und zur Dior-Kollektion Herbst/Winter 2012-13 kühl-glänzend gepasst haben soll.

Musik & Club

Apparat macht großes Kino

Theatermusik ohne Theater kann entweder stinklangweilig sein, oder absolut großartig. Apparat Sascha Ring hat 2012 den Soundtrack für Sebastian Hartmanns Inszenierung des Tolstoi-Romans "Krieg und Frieden" erdacht, und diese im perfekten Rahmen des Wiener Stadtsaals zu famosen Live-Visuals auf die Bühne gebracht. Ein Traum in Schwarz und Weiß und Blut. Dürfte der anwesenden Soap&Skin gefallen haben. Nikolaus Ostermann auch.

Musik & Club

Fieber in der Arena

In der ausverkauften Wiener Arena hat die beste Band der Welt aus Kärnten, Naked Lunch, ihr aktuelles und hervorragendes Album "All Is Fever" vorgestellt. Nikolaus Ostermann hat fotografiert.

Musik & Club

An Endsummer Night's Dream

Um einen Open Air-Sommer zu beschließen gibt es passende und weniger passende Bands. Und es gibt Sigur Rós aus Island. Die und der Abend passten perfekt, gestern, in der seit ewigen Zeiten ausverkauften Wiener Arena. Nikolaus Ostermann und seine Kamera waren beim Kehraus dabei. Es war großartig.

Musik & Club

Der Bär ist nicht schwer

Bonny Bear aka Bon Iver aka Justin Vernon plus Band war gestern Abend erstmalig in Österreich und der ausverkauften Wiener Open Air Arena zu Gast. Die Show des zweimaligen Grammy-Gewinners brachte das erwartet großartig-große Kino. Nikolaus Ostermann hat Stills gemacht, Stefan Niederwieser Gedanken.

Musik & Club

Primavera: Sanfte Töne. Und Justice

Der dritte Tag Primavera spülte viel sanfte Wellen auf das Festivalgelände, sei es Beach House, Washed Out, The Weeknd, Atlas Sound, Kings Of Convenience oder Neon Indian. Und da waren dann noch die Multimedia-Laptop-Rocker von Justice. Dass nicht mehr erkennbar war, was die überhaupt noch auf der Bühne machen, tat der Strandparty-Stimmung keinen Abbruch.

Musik & Club

Primavera: Herz und Lärm

Am zweiten Tag Primavera gab es eine große Portion Gefühle und zwischendurch Lärm. Girls, Sbtrkt, M83, The Cure oder The Drums bespielten die Klaviatur des Herzens vor ein paar zehntausend Menschen. Mit Napalm Death, Sleigh Bells oder Araab Muzik gab es dafür massive Bässe und brachiale Gitarren aufs Trommelfell.

Musik & Club

Schönstmögliches Wiedersehen

Der Auftritt von Erika M. Anderson aka EMA war vermutlich das Highlight der ersten Ausgabe des Waves Vienna im vergangenen Herbst. Am Pfingstsamstag gaben sich Dame und Band im Wiener Flex noch einmal die Ehre, und hatten neben dem abgefeierten 2011er Album "Past Life Martyred Saints" auch einige neue Songs im Gepäck. Hautnah und sehr schön war es sowieso und Nikolaus Ostermann hat auch Fotos gemacht.

Musik & Club

Fire, Light & Austrofred

Der Austrofred, geile Sau und bester Austro-Freddie Mercury zwischen Erdberg und Brigittenau (also, mindestens), war gestern mit Glanz, Gloria und neuen Nummern in der Wiener Arena zu Gast um eine ganz große Show abzuliefern. Nikolaus Ostermann hat sich blenden lassen.

Musik & Club

Golden Suuns

Die großartig clever-hypnotisierenden Suuns aus Montreal – auf diversen 2011-unbedingt-live-sehen-Listen zu finden – haben am letzten Sonntag ihr Publikum im gesteckt vollen Wiener Rhiz euphorisiert. Der Hype hat nicht zuviel versprochen, es war laut, heiß und überragend und Nikolaus Ostermann die Band auf Schwarzweißfilm gebannt.

Musik & Club

The Late Great Fitzcarraldos

In die Ferne schweifen

Skandinavien liegt an der Äquatorialgrenze. Zumindest in den Gedanken dreier Dänen, die als The Late Great Fitzcarraldos süße Südseeträume träumen, die berühmt-berüchtigten Kitschinseln dabei aber sehr souverän umschiffen.

Musik & Club

Dänische Delikatessen

Die Dänen tun was für ihre Künstler. Das alteingesessene Spot Festival in der Stadt Aarhus hat seit mittlerweile drei Jahren einen Ableger, der sich Spot On Denmark nennt und es dänischen Newcomern ermöglicht fremde Bühnen und Gefilde zu bespielen. Nach Paris, Berlin und Brüssel sind jetzt Wien und Salzburg an der Reihe. Die drei Bands […]

Musik & Club

Erstkontakt

Nicht nur bei der Arbeit an ihrem neuen Album sind Garish neue Wege gegangen, auch die erste Berührung der Musik mit der Außenwelt fand diesmal in einem anderen Rahmen statt. Nikolaus Ostermann hat die Momente auf Schwarzweißfilm gebannt.

Musik & Club

Unconditionally Yours

Ein Electro-Pop-Duo aus Manchester, das auf den prägnanten Namen Hurts getauft wurde, setzt mit einer wohltemperierten Melange aus 80er Sounds, großen Melodien und Helmut Newton zum großen Wurf an.

Musik & Club

Emo United

Das Give It A Name Festival ist das einflussreichste (Post)Punk-, Emo- und Hardcore-Festival, das auf der britischen Insel stattfindet – und es ist das einzige, das auch auf Tour geht.

Musik & Club

Die Arbeitssieger

The Incredible Staggers aus Graz präsentieren ihr zweites Album „Zombies of Love“ live im Wiener WUK. Eine schweißtreibende Angelegenheit. Stilsicher fotografiert von Nikolaus Ostermann.