Autor/in

Literatur & Buch

Schuld

Dass das literarische Debüt „Verbrechen“ des Berliner Anwaltes Ferdinand von Schirach derart einschlägt, war natürlich nicht zu prognostizieren.

Social & Media

Vom Morden und Abwaschen

Ein neuer Roman von Hallgrímur Helgason bringt das Literaturhaus Salzburg dazu daraus vorlesen zu lassen, mit dem Autor öffentlich zu reden und zur Einstimmung zeigt man die Verfilmung seines Romans "101 Reykjavik".

Social & Media

Schule. Bildung. Kino.

Bildung & Schule ist immer heiß diskutiert. Das eben ins Leben gerufene Filmfestival „movingteachers schul.film.tage“ nähert sich dieser Thematik cineastisch, respektive mit Vorträgen und Podiumsdiskussion an.

Musik & Club

Alliterationswahnsinn

Gewohnt scharfsinnig präsentieren sich Christoph & Lollo auf ihrem neuen Album „Hitler, Huhn und Hölle!“. Musikalisch gibt es kleine Überraschungen, textlich stagniert man weiterhin auf sehr hohem Niveau.

Musik & Club

Anywhere I Lay My Head

Obacht, wenn Schauspieler plötzlich meinen singen zu müssen. Auch bei einer vom geifernden und absaftelnden Männermagazinjournalismus in den Stand einer Göttin erhobenen wie Scarlett Johansson. Doch die Actrice machte es richtig und lachte sich mit David Sitek, sonst Gitarrist bei TV on the Radio, einen Produzenten an, der in den letzten Jahren der New Yorker […]

Literatur & Buch

Feuchtgebiete

550.000 verkaufte Exemplare (Stand Mai), auch wenn man gerne möchte, kommt man diesen Frühling/Sommer an Charlotte Roche nicht vorbei. Gut so, denn es wurde über das literarische Debüt der deutsch/englischen Moderatorin, Schauspielerin, Journalistin derart viel geschrieben, bewertet und diskutiert, dass man es hier an dieser Stelle kurz, und subjektiv machen kann: Einfach und überschätzt.

Musik & Club

Trotzdem Danke

Funny van Dannen rezensieren geht schnell und ist eine dankbare Aufgabe. Man schreibt einfach alte Rezensionen um. Alltagsbeobachtungen, blabla, treffen auf Satire, blabla, ironischer Zeitgeistkritiker, blabla, ohne Moralinsäure, blabla, dann aber doch wieder ein bisschen peinlich, blabla, der obligatorische Zeigefinger, blabla, bleibt unten und auch wieder nicht, blabla, hält uns einen Spiegel vor, blabla, legt […]

Literatur & Buch

Mieses Karma

Autor David Safier ist – so der Waschzettel – ein hoch dekorierter Drehbuchschreiber (Grimme-Preis, Deutscher Fernsehpreis, Emmy, etc.) und ist verantwortlich für Scripts der um einen Tick besseren deutschen TV-Comedy-Produktionen („Nikola“, „Berlin, Berlin“, „Mein Leben und Ich“). „Mieses Karma“ ist sein Romandebüt und hebt auf den ersten Seiten an, eine bösartige Mediensatire zu werden. Moderatorin […]

Literatur & Buch

Absender Unbekannt

Neugierigen Schnüffelnasen mit Sinn fürs Absurde passiert es zuweilen, dass ihnen das Schicksal voll geschmierte Notizzettelchen, Einkaufslisten, Briefe und dergleichen zuspielt und auf diese Weise aus dem Zusammenhang gerissene Einblicke ins Profane der Anderen gewährt. Verlorene Botschaften zu lesen gehört sich zwar nicht, ist aber schön, und dementsprechend ist die Lektüre dieser Fundstücke von freudigem […]

Literatur & Buch

Wiener Dialekt Lexikon

) Die zweite Großtat Wolfgang Teuschls nach „Da Jesus und seine Hawara“ seiner Übersetzung der Evangelien ins Wienerische ist sein Wiener Dialekt Lexikon. 5.600 Stichwörter und über 3.000 Redewendungen finden sich in dieser neu überarbeiteten Auflage. Ein lesenswerter, humorvoller und oft auch derber Ausflug in die Welt des kräftigen Wiener Dialekts. Wie Sprache eben auch […]

Musik & Club

Hitler, Huhn und Hölle!

Alliterationswahnsinn

Gewohnt scharfsinnig präsentieren sich Christoph & Lollo auf ihrem neuen Album „Hitler, Huhn und Hölle!“. Musikalisch gibt es kleine Überraschungen, textlich stagniert man weiterhin auf sehr hohem Niveau.

Literatur & Buch

Cumshots – Höhepunkte der deutschen Pornofilme

Was soll man zu einer Sammlung von Pornofilm-Covers, die in einer Video-Kassettenhülle steckt, außer „bemüht originell“ noch groß sagen? Eben, deswegen Auszüge aus dem Klappentext. „ (…) Cumshots ist das wahrscheinlich skurrilste Projekt, das in Deutschland je zu Papier gebracht wurde.“ Hmm. „Entdecken Sie auf 300 Seiten, welche Filme ihr Nachbar im Schlafzimmer schaut.“ Hab […]