Autor/in

Manuel Fronhofer

Manuel Fronhofer

Einer der beiden The-Gap-Gründerväter. Nach wie vor leidenschaftliches Mitglied der Neigungsgruppen Indie, David Lynch, Sturm Graz und Duden.
Musik & Club

The Stone Roses

Das Ende der Stone Roses kam nicht überraschend: Die langwierige Entstehungs-geschichte ihres zweiten Albums, der Ausstieg von Schlagzeuger Reni und Co-Songwriter John Squire, personelle Neubesetzungen und ein wahrlich schmachvolles Konzert beim Reading Festival 1996 ließen Band-Vorstand Ian Brown im Oktober des selben Jahres den überfälligen Schlussstrich ziehen: "Nach zehn Jahren im schmutzigsten Business der Welt […]

Musik & Club

Fotostrecke: Sziget Festival 2012

Für Musikreisende aus ganz Europa ist das Sziget Festival in Budapest eines der Highlights des Sommers. Auch zum 20. Jubiläum bevölkerten Zehntausende das weitläufige Gelände auf der Altbudaer Donauinsel. Sie kamen wegen der entspannten Atmosphäre, wegen der guten und günstigen Verpflegung in flüssiger wie in fester Form – und natürlich wegen der Musik.

Allgemein

Record Store Interviews Pt.2: Inandout

Anlässlich des Record Store Days, der heuer am 21. April begangen wird, haben wir die Vertreter dreier heimischer Plattenläden zum E-Mail-Interview gebeten. Im zweiten Teil der Reihe beantwortet Niko Zagler von Inandout Records in Graz unsere Fragen.

Musik & Club

Slipway Fires

Die Mitte der Straße
Innere Kämpfe und aufdringliche Power-Balladen – auf „Slipway Fires“, ihrem dritten Album, beweisen Razorlight einen ausgeprägten Mangel an Subtilität.

Musik & Club

The Shins – Emphase auf halbmast

Fünf Jahre nach dem für einen Grammy nominierten Album „Wincing The Night Away“ veröffentlicht die US-Indie-Rock-Band The Shins dessen Nachfolger. „Port Of Morrow“ lässt das Feuer der Leidenschaft sehr behutsam lodern. Nachzuhören im exklusiven Vorab-Stream.

Musik & Club

Wiener Clubs im Interview: Chelsea

Die Wiener Clublandschaft floriert. Wiener Clubs genießen mittlerweile einen guten internationalen Ruf bei Acts, Bookern und – vor allem – dem Publikum. The Gap sieht genauer hin und trifft einige Clubmacher zum Interview. Heute: Othmar Bajlicz vom Chelsea.

Musik & Club

„Keiner ist hier er selbst“

Während dem Festivalsommer seine heiße Phase noch bervorsteht, hat Mayrhofen den alljährlichen Ausnahmezustand längst hinter sich: Zum Ausklang der Wintersaison trafen sich heuer bereits zum siebten Mal 5.000 größtenteils englische Musik- und Schneebegeisterte zum kollektiven Freak-out namens Snowbombing. Festivalorganisator Gareth Cooper im Interview.