Autor/in

Dominik Oswald

Dominik Oswald

Zwischen Kapitulation und Euphorie spielt die Musik. Manchmal Gesellschaft, Film und Fernsehen. Meistens Musik.
Kunst

Mr. Kubrick, oder wie ich lernte…

…die Ästhetik zu lieben. A Clockwork Orange, 2001: Space Odyssey, Shining, Full Metal Jacket. Und und und. Stanley Kubrick gilt filmhistorisch als wohl wichtigster Regisseur des 20. Jahrhunderts. Am Anfang stand allerdings die Fotografie: Sie gab dem Meister sein Gespür für Ästhetik und Perfektion.

Kunst

Alte Schinken, Neue Früchtchen

Alte Meister werden neu interpretiert. Unter dem Motto „Old Masters Young Masters“ zeigt die Angewandte bis 1. Februar Neuinterpretationen kunsthistorischer Klassiker in der Galerie Hochdruck.

Kunst

The Chemical Brother

Zwischen Kunst und Lebensunterhalt, zwischen wissenschaftlicher Bourgeoisie und Bohème. Das Wien Museum zeigt eine umfassende Werkschau des österreichischen Malers und Chemikers Franz Sedlacek, der als einer der wichtigsten Künstler der Zwischenkriegszeit gilt.

Kunst

Kunst – Connecting Stuff

Innovatives und interdisziplinäres Arbeiten sind zwei wichtige Eckpfeiler des modernen Kunstbetriebs. Der Outstanding Artist Award 2014 will genau das ins Rampenlicht rücken. Für die Preise in den Kategorien "Innovative Kulturarbeit" und "Interdisziplinarität" kann man sich jetzt bewerben.

Kunst

125 Jahre Die Graphische

Anlässlich ihres runden Geburtstags zierte im November eine Kunstaktion die Fassade der Graphischen, die Studierende und Menschen des Hauses zeigt, eine Art Facebook für Draußen.

Musik & Club

Jäger des verlorenen Schatzes

Trash Rock Archives, die Wiener Institution für verloren geglaubte heimische Musikgeschichte, legt mit der Compilation „Schnitzelbeat #1 – I Love You Baby!“ ein absolut empfehlenswertes Dokument scheppernder, österreichischer Raritäten vor.