Kategorie: Creative Industries

Creative Industries

Gemeinsam mehr erreichen

Kooperation, Kollaboration, Netzwerk – gerade in der Kreativwirtschaft ist Zusammenarbeit in unterschiedlichsten Formen sinnvoll und beliebt. Wir haben Gerin Trautenberger, den Vorsitzenden der Kreativwirtschaft Österreich um 7 gute Tipps für Kooperationen und den Aufbau eines Netzwerks gebeten.

Creative Industries

Frivole Fotografien

Die französische Fotografin Bettina Rheims arbeitet raffiniert an der Bruchstelle zwischen zwei Gebieten – Schönheit und Verfall. In ihrer aktuellen "Collector’s Edition" zeigt sie über 500 sinnliche Bilder aus 35 Jahren Fotografie-Leidenschaft.

Creative Industries

Wien für Wiener

Aus den 584 Tipps, die der Marco Polo Cityguide Wienern für ihre eigene Stadt gibt, haben wir nochmal die rausgegriffen, die uns besonders gut gefallen. Falls euch mal fad wird, im Wiener Dorf.

Creative Industries

Das Event des Jahres

Die "Winer Linien" organisieren die Party des Jahres. Nach einem Jahr kreativer Umbauarbeiten wird die Rolltreppe in der U-Bahn-Station "Schottentor", Ausgang Liechtensteinstraße, ab 1.12.2015 wieder in Betrieb genommen. Das wird gebührend gefeiert.

Creative Industries

Trashy Used Stuff

Die Welt des Online-Flohmarktes boomt und man findet so ziemlich alles, was das Herz begehrt. Kunst, Hygiene-Artikel für Männlein und Weiblein, Kleidung und wunderschöne Wohn-Accessoires. Genau deshalb haben wir den Internet-Flohmarkt, "Used Stuff For Sale In Vienna", genauer unter die Lupe genommen und ein paar wunderbare Sachen entdeckt – not!

Creative Industries

Im Land der Berge

Wir sammeln zusammen mit Lomography die schönsten, grünsten, fulminantesten analogen Fotos zu einem steilen Thema: den Bergen. Und es gibt natürlich auch einen Preis: die Sprocket Rocket Superpop Green.

Creative Industries

Herzliebes Gap

Hermes Phettberg ist ein Elender. Das versteht er aber auch im positiven Sinn – denn solang dieses Elend in einem paar sexy Blue Jeans steckt ist alles okay. Walter Fröhlich hat dieses Elend in all seinen Facetten in Comic-Form verpackt.