Kategorie: Kunst

Kunst

Back to the 50s

Der Ruf der österreichische Architektur der Nachkriegszeit war nicht besonders gut. Stefan Oláh schafft es mit seinen Bildern bekannte Gebäude in ein neues Licht zu rücken und unbekannte architektonische Perlen zu entdecken.

Kunst

„Schöne Aussichten“ aus dem 21er Haus

Mitte November wird das legendäre „Zwanz’ger Haus“ als „21er Haus“ wiedereröffnet. Kuratorin Bettina Steinbrügge, die gemeinsam mit Kuratorin Cosima Rainer unter der Direktion von Agnes Husslein-Arco für die inhaltliche Ausrichtung des Hauses verantwortlich zeichnet, über die Neuausrichtung, den Shop als künstlerisches Projekt und das einzige 50er Jahre Kino Wiens.

Kunst

My fair ladies!

Schnell noch die Nase pudern und ab geht’s in die Kunsthalle. Zu sehen gibt es Fotografien der Sammlung F.C. Gundlach aus den 1920er Jahre bis heute, die sich dem inszenierten Bild der Kleidermode und der Ästhetik der Modefotografie widmen.

Kunst

Moussa Kone: Lost in translation

Zur Eröffnung des Universitäts- und Forschungszentrum Tulln, am 29. September, werden Moussa Kones neueste Arbeiten präsentiert. Das »Kunst am Bau« Projekt »lost in translation« thematisiert die inhaltlichen Aspekte des Gebäudes.

Kunst

Tanzquartier Turns Ten

Der Rückblick auf zehn Jahre soll keine Selbsträucherung werden. Darum geht das Tanzquartier Wien voller Arbeitslust in die elfte Saison und überlegt wie man aktiv die interkulturelle, künstlerische Zukunft mitgestalten kann. Das TQW soll weitgehend als Motor zur Internationalisierung der Tanz und Performance Szene in Österreich beitragen.

Kunst

Goldene Seiten

Zeitgenössische Künstler gibt es viele. Damit ihr bei dem Angebot an kreativen Werken nicht den Überblick verliert, spendiert The Gap monatlich den Golden Frame. Statt allgemeinem Biografie-Bullshit präsentieren wir euch monatlich eine aktuelle Arbeit, die wir uns von ganz nah ansehen und vergolden möchten.

Kunst

Remember 9/11 in Hernals

Wie haben Sie den 11. September 2001 erlebt? Weltweit können viele Menschen diese Frage immer noch beantworten. Im Kunstraum Ewigkeitsgasse erinnern Künstler zum zehnten Jahrestag an die Terroranschläge.

Kunst

Colors of Freedom: Hoffnung in Farbe

„Freedom is the Oxygen of the Soul“ ist auf einem Bild der Ausstellung „Colors of Freedom“ zu lesen. Für diesen Sauerstoff musste das ägyptische Volk lange kämpfen. Am 15.7. präsentierten fünf Künstler ihre Werke in der ägyptischen Kulturabteilung Wien.