Kategorie: Kunst

Kunst

End Joy

Stell dir vor Banksy startet einen "Fun"park und alle gehen hin. Dismaland heißt das Projekt in einem alten britischen Schwimmbad, bei dem Disneyland entzaubert wird und Künstler wie Massive Attack oder Run The Jewels auftreten.

Kunst

Die Männer in den Booten

Nachdem er das Foto eines toten, zweijährigen Mädchens auf der Flucht gesehen hatte, wollte er etwas tun. Die Fotoausstellung "Boatpeople" des Fotografen Markus Thums zeigt konkrete Schicksale von Flüchtlingen.

Kunst

Flucht, Orson Welles und Instagram

Das Profil eines Senegalesen beschäftigte in den letzten beiden Wochen zahlreiche Follower auf Instagram. Er hielt seine Flucht von Senegal nach Europa mit Selfie-Aufnahmen fest. Doch das Ganze war eine Kunstaktion.

Kunst

Deep Into Ultra High Def

IMAX ist sowas von gestern. Das Deep Space in Linz setzt vollkommen andere Massstäbe. Wände und Boden sind Screens, Lasertracking und 3D-Animationen in 8k Auflösung gibt es dazu. Nächste Woche wird es neu eröffnet.

Kunst

Grenzen der Kunst

Joe Gibbons hat beschlossen den Begriff des Kunstraubs neu zu definieren – er raubte nämlich eine New Yorker Bank aus und nannte das ganze Performance Art. Ob ers für die Kunst oder die Kohle gemacht hat, haben wir Performancekünstlerin Hanna Rohn gefragt.

Kunst

Gar nicht öd in Hellmonsödt

Wer das Land liebt wird Hellmonsödt lieben. Wer Kunst liebt wird Hellmonsödt lieben lernen. Das lässt sich ganz einfach behaupten, denn die Artmons Contemporary liegt im Herzen dieser oberösterreichischen Provinz und stellt dort Kunst für Herz und Hirn aus.

Kunst

Mit dem Goaßl schnalzen

Simon Mayer ist ein Meister des Schuhplattelns, abseits diverser Folklore-Klischees. Wir haben uns von ihm im Arsenal in die Geheimnisse des Schuhplatteln einführen lassen.

Kunst

Der Kraut-Father

Vom 3. bis zum 9. August findet in Lunz am See das Kunstfestival "More Ohr Less" statt. Organisator dieses Festivals ist der deutsche Künstler und Musiker Hans Joachim Roedelius. Warum das ein Künstler ist, den man kennen sollte?

Kunst

Dschungel Kirche

Schon mal spirituelle Kunst der Ureinwohner Brasiliens gesehen? Nein? Dann komm ins Tba21. Dort kann man durch sie durch gehen.

Kunst

Fürs Leben gezeichnet

Um ein bisschen Kunst zu machen braucht man eigentlich nicht viel – einen Bleistift und einen Zettel, oder einen orangenen Gurt und eine Hausmauer. Wie das zusammenpasst kann man sich bei Drawing Now in der Albertina ansehen.

Kunst

Parallelism

Das Team der Parallel Vienna ist einmal mit dem Mähdrescher durch den Kunstacker gefahren. Zeitgerecht im Spätsommer erntet es nun die besten Früchte aus dem Jahrgang 2015 um sie in der Alten Post auszustellen. Nebenbei haben sie auch noch Zeit gefunden uns ein paar Fragen zu beantworten.

Kunst

Wenn der Postmann nicht mehr klingelt

80.000 Quadratmeter wurden plötzlich zu einer leeren, brachliegenden Fläche als das Postverteilerzentrum am Linzer Hauptbahnhof 2014 seine Pforten schloss. Jetzt wird es vom AEC-Festival genutzt, das zwar erst im September beginnt, aber dieses Jahr schon ein Vorprogramm im Sommer anbietet.