Kategorie: Literatur & Buch

Literatur & Buch

Roman in Fragen

Wahnsinn! Es gibt Kinder, die stellen den ganzen Tag Fragen. Du Papa, du Mama, du Oma. Das ist eh super und total wichtig, noch lustiger sind dann oft die Antworten der Erwachsenen.

Literatur & Buch

Zeit der Wut

De Cataldo, Richter sowie Autor des grandiosen Mafiakrimis »Romanzo Criminale«, und Rafele, Drehbuchautor von »Allein gegen die Mafia«, mixen in diesem Thriller schuldschwere Weltgeschichte.

Literatur & Buch

Liebe wird oft überbewertet

Rechtzeitig zu Frühlingsbeginn geht Christiane Rösinger in ein hartes Gericht mit den Paaren dieser Welt. Spätestens seit ihrer Zeit als Frontfrau der Lassie-Singers weiß man, dass sich ihre Toleranz gegenüber „der niedrigsten Lebensform, die nur knapp über dem Pantoffeltierchen steht“ in Grenzen hält, gab es den gleichnamigen Song doch schon vor fast einem Vierteljahrhundert.

Literatur & Buch

Neue Mitte

Das Setting, das Jochen Schimmang in “Neue Mitte” entwirft, ist eigentlich durchaus lesenswert: Deutschland 2029/2030. Das Land hat eine neunjährige Terror-Herrschaft und ein paar Jahre Übergangsregierung unter britischer Leitung hinter sich.

Literatur & Buch

Einfach ein gutes Leben

Einen alten Ford Fiesta habe er, erzählt uns der Autor zu Beginn und man wundert sich, wo da das gute Leben lauert. Doch auf den folgenden Seiten wird klar, dass dadurch die Position des Autors erkennbar wird.

Literatur & Buch

»Den eigenen Ton finden«

Lukas Meschik veröffentlicht mit 23 seinen dritten, diesmal 600 Seiten starken Roman »Luzidin oder Die Stille«. Seiner Zeit voraus mit einer unverwechselbaren Sprache, die er über die letzten Jahre vorsichtig auslotete, ist Meschik ein literarisches Phänomen.

Literatur & Buch

Da ist der Wurm drin

Sachbuch-Romancier Mark Bowden (»Black Hawk Down«) prophezeit den Ersten Ditigalen Weltkrieg. Nicht immer gelingt es den Spagat Realität, Fiktion und das große Dazwischen erzählerisch knackig zu vermitteln.