Kategorie: Literatur & Buch

Literatur & Buch

Der dritte Bettenturm

Der titelgebende Turm ist Teil des Wiener AKH, in das Victor Flenner nach einem suizidal anmutenden, von toxischer Alkoholisierung begleiteten Sturz durchs Treppenhaus eingeliefert wurde. Der Schriftsteller wird Monate in ihm verbringen, erst auf der Intensivstation zur Behandlung seiner Schädel- und anderen Brüche, dann in psychiatrischen Abteilungen, wo er sich widerwillig helfen lässt.

Literatur & Buch

Psychiatric Tales

Für einen Künstler, der selbst an einer psychischen Störung litt oder noch leidet, ist es manchmal beinahe zu einfach in Nabelbeschau zu verfallen, wenn diese Thematik in ihre Arbeit fließt oder gar dominant wird.

Literatur & Buch

Nemesis

Der ewige Literaturnobelpreiskandidat Philip Roth fügt seinem jüngsten Erzählzyklus eine weitere Studie über menschliche Seelenqualen hinzu.

Literatur & Buch

Durst

Knorrig und brutal, dann aber auch lakonisch und anrührend schildert der 1965 in Sibirien geborene Autor in schroffen Dialogen und unsentimentalen Reminiszenzen das verkorkste Leben von Kostja, einem Gelegenheitshandwerker, Porträtzeichner und Quartalsäufer in Moskau.

Literatur & Buch

Jamuna

Wenn sie nicht die Erfindung der PR-Abteilung des defizitären Frankfurter Verlags ist, stellt die 16-jährige Jamuna ein echtes Herzchen dar:

Literatur & Buch

Der Elefantenfuß

Der Innsbrucker Musiker (u.a. HP Zinker), Komponist und Autor beschreibt in seinem Roman über vier Erzählstränge die Vorgänge rund um die vor allem im Westen vergessene GAU-Stadt Tschernobyl im Juni 2011:

Literatur & Buch

Tinnef

In Fünfhaus hängt ein junger Generalstabsoffizier vom Kronleuchter. Der zuständige Polizist, David Bronstein, mag nicht so recht an einen Selbstmord glauben.

Literatur & Buch

Zwölf mal Polt

Mit Simon Polt schuf Alfred Komarek seit 1998 in fünf Krimis eine charakterstarke und trinkfeste Person, die die Grundsätze eines vielleicht nicht so typischen Dorfpolizisten vertritt.