Autor/in

Martin Mühl

Martin Mühl

Schreibt bei The Gap seit 1999 – zu allerlei Themen: Musik, Games, Film, Serien, Unternehmertum, Medien, …
Allgemein

Fuel

Codemasters hat mit der „Colin McRae“-Reihe, „Racedriver“ und zuletzt „Grid“ ganz fantastische Rennspiele im Programm.

Allgemein

The Conduit

Gut, ja, gemessen an so manchem anderen Wii-Titel sieht „The Conduit“ tatsächlich gut aus – mit einem aktuellen Egoshooter hat das Spiel trotzdem nicht allzu viel gemeinsam.

Allgemein

Let's Tap

Sega nutzt Nintendos Wii und die bewegungsensible Steuerung auf ungewöhnliche Art und Weise: Statt ausladende und mehr oder weniger realistische Bewegungen zu fordern, wird die Wiimote auf einer Schachtel (etwa eine DVD-Box) platziert.

Allgemein

Pain

Pain" war einer der ersten Titel im Playstation-Online-Shop; nun erscheint er auch regulär auf Blu-Ray:

Allgemein

Prototype

Auch „Protoype“ reiht sich in die aktuellen Sandbox-Game-Veröffentlichungen zwischen „Infamous“ oder „Red Faction Guerilla“.

Allgemein

Red Faction Guerrilla

„Infamous“, „Prototype“ oder eben auch „Red Faction Guerrilla“: Open-World-Games werden zum Standard-Genre und es erscheinen derzeit recht viele so gelagerte Actiontitel. Wie alle, kommt auch „Red Faction“ dabei in Sachen Atmosphäre und Story nicht an das „GTA“-Original heran.

Allgemein

Wii Sports Ressort

Plus ist wirklich Besser.

WiiMotion Plus ist ein kleiner Aufsatz für die WiiMotion-Controller, der die Bewegungssteuerung so gut macht, wie sie immer hätte sein sollen. "Wii Sports Ressort", "Grand Slam Tennis" und "Virtua Tennis 2009" sind die ersten Anwendungsbeispiele.

Allgemein

Grand Slam Tennis

Plus ist wirklich Besser.

WiiMotion Plus ist ein kleiner Aufsatz für die WiiMotion-Controller, der die Bewegungssteuerung so gut macht, wie sie immer hätte sein sollen. "Wii Sports Ressort", "Grand Slam Tennis" und "Virtua Tennis 2009" sind die ersten Anwendungsbeispiele.

Allgemein

Transporter 3

Transporter" hat Jason Statham zum derzeit vielleicht einzigen Action-Star alten Zuschnitts gemacht – also einem ohne Superhelden-Kostüm.

Allgemein

JVCD

"JVCD" ist wie gemacht für Filmfestivals – auf denen der Film, dann auch tatsächlich für einiges Aufsehen sorgen konnte. Mabrouk El Mechri holt einen in die Jahre gekommen, aber nicht alten, Jean-Claude Van Damme vor die Kamera.

Allgemein

Another Code R

Schon erstaunlich: Mit „Another Code: Two Memories“ veröffentlichte Nintendo vor einigen Jahren eines der spannendsten Adventure für den DS, das die Steuermöglichkeiten der Konsole innovativ und vielseitig nutzte.