Kategorie: Social & Media

Social & Media Interview

»Oberösterreich wird für KünstlerInnen uninteressanter werden«

Nach zahlreichen Kürzungen in den letzten Jahren plant das Land Oberösterreich nun weiter Einsparungen im Kultursektor. Inzwischen geht es dabei um die Existenz vieler Einrichtungen und Kulturschaffender. Das Kulturland Oberösterreich (KUPF) will mit der Petition »Kulturland retten!« einen kulturellen Kahlschlag verhindern. Wir haben dazu mit Thomas Diesenreter, dem Geschäftsführer der KUPF, gesprochen.

Social & Media Kolumne

Gender Gap: KANZLER, KANZLER!

Heteronormativ ist gar kein Ausdruck für das, was sich während des Wahlkampfs in den Schlagzeilen abspielt. Frauenpolitische Agenden werden fast grundsätzlich ignoriert, auch 2017 gibt es nur eine einzige Spitzenkandidatin, ansonsten haben wir es mit mehr oder weniger alten weißen Männern zu tun. Wie soll man sich da repräsentiert fühlen?

Social & Media News

Domain-Wahl

Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Der Kauf einer Domain funktioniert online grundsätzlich sehr einfach – man muss sich nur darum kümmern. Geht es um die Wahl, stach hier in den letzten Jahren vor allem der Vorsitzende der EU-Austrittspartei hervor, der Domains wie nationalratswahl.at als Info-Seiten betreibt.

Social & Media Meinung

Ich bin der Feminist!

Erst kürzlich in Leipzig: Wiederholte Beschallung unseres Airbnbs mit Klitcliques „Der Feminist“: Ich bin der ich-will-Feministinnen-ficken-deshalb-bin-ich-feministisch-Feminist heißt es da, oder ich bin der Feminist, aber dann hab ich mir die Beine abrasiert, und Coco Chanel ins Gesicht geschmiert, und auf der Akademie studiert.

Social & Media

40 – 20 – 20 – 10: 4 Medien, 4 Jubiläen

Falter, The Message, The Gap, Vice: Vier Medienmarken mit starkem Kulturverständnis und runden Jubiläen im Jahr 2017. Was soll und kann Kulturjournalismus leisten, wie hat sich der Zugang der LeserInnen verändert und wie geht man damit um? Ein Round Table.