Kategorie: Literatur & Buch

Literatur & Buch

Der kommende Aufstand

Dieses nach der Sabotage an einer Bahnstrecke beschlagnahmte Manifest eines anonymen Kollektivs diente der französischen Regierung als Beweisstück zur Inhaftierung von neun Menschen unter Terrorverdacht.

Literatur & Buch

Gespenst

Dieser frühe anarchische Schelmenstreich des argentinischen Vielschreibers kontrastiert die Pedanterie reicher Wohnungseigentümer in Buenos Aires mit dem Laissez-faire eines chilenischen Nachtwächters, der seine Weinflaschen im Thorax von Gespenstern kühlt.

Literatur & Buch

Zone

Dieser grandiose, knapp 600-seitige Roman des 38-jährigen Franzosen ist nichts weniger als das Pandämonium unserer Aggressionen, eine Geschichte der Gewalt im 20. Jahrhundert.

Literatur & Buch

Auf und davon

Ein neuseeländisches Sprichwort besagt: Wer im Leben nicht reist, liest im Buch seines Lebens nur eine Seite. Das Leben als Reise und die Reise in aller Lebendigkeit werden in dieser Anthologie gefeiert.

Literatur & Buch

De:TALES

Moon und Bá, die Zwillinge aus Brasilien. In den letzten paar Jahren schufen sich die beiden nicht nur einen Namen als Zeichner, sondern auch als Geschichtenerzähler. »Ursula«, »Pixu« und »Daytripper« – das sind die großen Spuren, die sie bisher hinterlassen haben.

Literatur & Buch

Baby’s In Black

Arne Bellstorf ist bekannt für seine einfühlsamen Alltagsmelodramen und auch seine neueste Graphic Novel folgt den Spuren des Alltäglichen mit einer Erzählung über die Liebe zwischen Astrid Kirchherr und dem jung verstorbenen Beatles-Bassisten Stuart Sutcliffe.

Literatur & Buch

Castro

Bärte und Legenden 
 Seit 50 Jahren ist der »Máximo Líder« politisches Unikat und Popkulturikone zugleich. Reinhard Kleist versucht sich an diesem Spagat in einer subjektiven Betrachtung der Person Fidel Alejandro Castro Ruz. 

Literatur & Buch

Aldo Tolino

Partizipation als Spielkonzept
Aldo Tolino liefert eine extrem umfassende Arbeit zu Computer Games. Es ist nicht immer leicht, ihm zu den /ludic artefacts/ zu folgen – aber nur, weil einen die vielen anderen Ideen in seinem Buch mitunter gedanklich abbiegen lassen.

Literatur & Buch

AX Volume 1

Die Schneide der Subkultur
Gibt es Mainstream, dann gibt es zwangsläufig auch Underground. Treffender formuliert: Kultur hat ein breites Spektrum. »AX« gewährt Einblicke in die zeitgenössische Subkultur des Manga.

Literatur & Buch

September. Fata Morgana

Der beim Deutschen Buchpreis auch heuer leer ausgegangene Berliner schreibt sich – von »Die Erhörung« über »Nabokovs Katze« und »42« – beständig in eine Meisterschaft ein, in der sozialvirulente Themen innert präzise konstruierter Romane hochpoetisch verhandelt werden.

Literatur & Buch

Travestie

Dieser frühe Roman des rumänischen Sprachmagiers stellt eine doppelte Travestie dar: Die sexuelle Geste eines als Frau verkleideten Mitschülers verstört den nur durch Gedichte affizierbaren Victor anno 1973, seine Adoleszenz als Langphase der Identitätssuche wird mittels bildobsessiver Sprache in Poesie gewandet.