Kategorie: Literatur & Buch

Literatur & Buch

Slam

Machen wir’s kurz. Wenn man die letzten 15 Jahren nicht gerade in innern Hooligan-Zirkeln verbracht hat, hat man wohl schon etwas von Nick Hornby gehört. Mit seinem rezenten Büchlen „Slam“ ist der Autor dort angekommen, wo er (latent) bislang hingehört: ins Fach der Kinder- und Jugendliteratur, Abteilung Buben(alb)traum. Der halbwüchsige Sam schwängert seine neue Freundin […]

Literatur & Buch

Heute keine Konferenz. Texte für die Zeitung

Dietmar Dath wird allgemein gern rezensiert, denn es ist schnell getan: Erstens betonen, er sei eine (erste kleine Freude das Wort) „Arbeitsbiene“ (tausende Seiten Literatur pro Jahr, Sachbücher, nebenher noch FAZ-Redakteur) zwotens sagen, er könne Dinge (zweite kleine Freude) „zusammendenken“, die die meisten Leute für sich schon nicht kennen (Marxismus, Physik, drastische Popkultur), schließlich drittens […]

Literatur & Buch

Der Lumpenadvokat

Christophe Leibowitz, ein emporgekommener Kleinbürger, gehört nicht zur großen Pariser Anwaltswelt. Ohne Kanzlei und ohne Lobby muss er sein Leben fristen. Er ist Pflichtverteidiger in Schnellverfahren, wo er Randgestalten aus dem Pariser Milieu vertritt, und so selber zu einer wird. Plötzlich bekommt er von einem betuchten aber linkischen Kollegen das Angebot unterbreitet für ihn zu […]

Literatur & Buch

Im Alphabet der Häuser

Häuser erzählen Geschichten. Sie verraten sehr viel über die Epochen in denen sie erbaut worden sind und selbstverständlich über die Menschen die darin gelebt haben. So gesehen hat jede Stadt ihre eigene spannende Schicksalsgeschichte. Der seit vielen Jahren in Innsbruck beheimatete Autor Christoph W. Bauer hat sich nun herangemacht, die Metropole am Inn in seinem […]

Literatur & Buch

Ego Shooter

Martin von Arndt ist Ende Dreißig. Der studierte Religionswissenschaftler lebt seit geraumer Zeit als Autor und Musiker in verschiedenen Städten Deutschlands. In "Ego Shooter" beschreibt er die letzte Woche eines jungen Profi-Computerspielers. Neutral und ohne übertriebenes Mitgefühl lässt er diesen seinen Tagesablauf durchleben und sich an Vergangenes erinnern. Arndt vermeidet es, einen inhaltliche Interpretation nahezulegen […]

Literatur & Buch

MW

Vertical, Inc. enthüllen einen weiteren Meilenstein japanischer Comickultur. Manga-Gott Osamu Tezukas moralische Studie „Apollo’s Song“, der soziale Psychothriller „Ode To Kirihito“ und die Interpretation des Lebens von Siddharta Gautama in „Buddha“ werden nun durch die erstmalige Übersetzung von „MW“ ergänzt. Ein Unfall mit dem experimentellen Giftgas MW, in einem japanischen Außenposten einer mit Japan befreundeten […]

Literatur & Buch

Lifelike

Der Erfolg einer Person bringt Vor- und Nachteile für viele andere Personen mit sich. Marjane Satrapis „Persepolis“ ist in aller Munde, Graphic Novel und Film gehen um die Welt, Imitatoren tauchen rechts und links auf, jeder will plötzlich schon immer von Satrapi gewusst haben, jeder wusste schon immer, dass es iranische Künstler mit kritischen Stimmen […]

Literatur & Buch

Kann das alles Zufall sein? Geheimnisvolles Universum

Heinz Oberhummer, weltweit angesehener Astrophysiker und seit mittlerweile einigen Jahren fixer Bestandteil der /Science Busters/-Truppe, nutzt die Gunst der Stunde für sein Buch "Kann das alles Zufall sein?". Darin erklärt er tendenziell leicht verständlich, anschaulich und mitunter humorvoll, wie denn das Universum so aufgebaut ist, wie es entstanden ist und sich entwickelt hat – um […]

Literatur & Buch

My Most Secret Desire (new edition)

Vor rund 20 Jahren begann Julie Doucet ein Traumjournal zu führen. 1995 veröffentlichte Drawn & Quarterly „My Most Secret Desire“ zum ersten Mal. Dieser Auszug aus Doucets Traumjournal gilt immer noch als Kernstück des Schaffens einer Künstlerin, welche wiederum als eine der einflussreichsten ihres Feldes betrachtet wird (obwohl sie vergleichsweise nur wenige Jahre intensiv mit […]

Literatur & Buch

Maggots

In einem anderen Leben spielt Brian Chippendale Schlagzeug und Saxophone, wahrscheinlich auch einige andere Instrumente. Seine Bands heißen Lightning Bolt und Mindflayer und Black Pus. Brian Chippendale macht das alles. Was er auch noch macht, was aber aus einer anderen Dimension zu kommen scheint, sind Comics. Erstaunliche Comics. Herausfordernde Bilderstürme und jenseitige Gedankenknoten. Auch das […]

Literatur & Buch

A Hearing Perspective

Das "O.K. Centrum für Gegenwartskunst. Oberösterreich" veröffentlicht im Folio Verlag eine aufwendigst gestaltete Publikation über die Arbeit des 1956 in Linz geborenen Künstlers Sam Auinger. Seine vielschichtige Arbeit mit dem Kernthema Sound zu erfassen, scheint beinahe unmöglich – folgerichtig nähert man sich hier mit einem Schuber, der Hefte, eine DVD, verschiedene Texte und Grafiken enthält. […]

Literatur & Buch

Ohren haben keine Lider

Psychotropische Raumkapseln

Die Bewohner eines Züricher Mehrparteienhauses portraitiert Monique Schwitter, Autorin des beglückenden Erzählbandes „Wenn’s schneit beim Krokodil“, wie in Raumkapseln vergessene. Für die Wiederaufnahme der Triebkräfte sorgt eine der feinsinnigsten Romanheldinnen jüngeren Datums.

Literatur & Buch

Die Haut, in der ich wohne

Ein junger Mann wird entführt, eine junge Frau gefangen gehalten, der verletzte Bankräuber versteckt, die Psychotikerin sediert – und alle werden sie belauert von Mygale, der Vogelspinne. Das mit parallelen Geschichten auffahrende Szenario des französischen Ex-Ergotherapeuten und -Trotzkisten Jonquet wird peu a peu zu einem existenzialistischen /roman noir/ gefügt. Zwischen Paris und der Normandie, Plastischer […]

Literatur & Buch

Kill Your Friends

London,1997: Die Musikindustrie schwebt im Dauerhoch. Das Internet (und die damit verbundenen Raubkopiermöglichkeiten) sind erst eine vage technische Vorahnung, die CD ein Medium mit rekordverdächtigen Verkaufszahlen bei minimalen Fertigungskosten. Die Plattenfirmen scheffeln das Geld in solchen Mengen, dass es nicht einmal ihren unfähigsten Angestellten gelingt, es vollständig aus dem Fenster zu werfen. Der schottische Autor […]

Literatur & Buch

Batman / Grendel TPB

www.darkhorse.com Matt Wagners “Grendel” Epos ist leise und heimlich zu einer Legende in Comic-Book-Kreisen geworden. Die Serie, die in etlichen Inkarnationen seit 1982 existiert, begann als Crime Noir Comic Book, rund um den mysteriösen Hunter Rose, der als Grendel New York terrorisiert, und wurde schon im Lauf der ersten Storys mit und um Hunter Rose […]

Literatur & Buch

X-O Manowar: Birth

Manche Ideen sind gut, manche sind besser, manche hätte man besser gar nicht haben sollen. Manche Ideen allerdings sind auch großartig, scheitern aber in der Ausführung. So auch „X-O Manowar“, Anfang der 90er Jahre einer der führenden Titel von Valiant. Was 1991 als Re-Interpretation bekannter Versatzstücke mit viel Potential begann – in „X-O Manowar“ wird […]

Literatur & Buch

Love & Rockets: The Education Of Hopey Glass

Während Fantagraphics die Anfänge und wichtigsten Storys aus Gilbert und Jaime Hernandez’ „Love & Rockets“ Serie in Form von neuen, thematisch gruppierten Sammelbändern für Leser zugänglicher macht, bleibt der Schaffensdrang der beiden Brüder völlig ungebremst. Teil 24, „Love & Rockets: The Education Of Hopey Glass“ der fortlaufenden „Love & Rockets“ Sammelbänder umfasst ein ganz besonderes […]

Literatur & Buch

Nachbrenner

Überlegungen zum Segen und/oder Fluch der Phänomene, deren sich das thegap angenommen hat und die wir gerne vage „Popkultur“ nennen, gibt es doch ein paar; Guy Debords „Die Gesellschaft des Spektakels“ war nicht unbedingt die unrezipierteste davon. Der Kognitionswissenschafter Thomas Raab, der Happy Few von seinem literarischen Debüt „Verhalten“ bekannt, hat nun den nicht eben […]